Menü
Anmelden
Nachrichten Politik
Das Hauptquartier der Environmental Protection Agency (EPA) in Washington, USA. Zahlreichen Journalisten wurde der Zutritt zu einer Informationsveranstaltung zeitweise verwehrt.
Deutschland/Welt

Treffen zum Thema Wasserverseuchung - US-Umweltbehörde verwehrt Medien den Zutritt

Die US-Umweltbehörde wollte bei einem Treffen über die verheerende Wasserverseuchung im Land sprechen. Neben Wissenschaftlern und Politikern waren auch Medienvertreter eingeladen. Allerdings wurden nicht alle Reporter reingelassen.

09:16 Uhr
Anzeige

Die USA gehört zu den größten Kritikern der Regierungsführung in Venezuela. Nach den jüngsten Sanktionen zieht der umstrittene Präsident Nicolás Maduro erste Konsequenzen.

08:31 Uhr

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche NP-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Die Finanzkrise und Flüchtlinspolitik beschädigten das Ansehen der EU bei ihren Bürgern massiv. Doch die Stimmung hat sich gedreht. Seit dem Brexit ist die Zustimmung auf ein Rekord geklettert. Besonders die Deutschen sehen die Vorteile der Staatengemeinschaft.

08:01 Uhr

Der designierte Regierungschef soll seinen Lebenslauf geschönt haben, der Präsident verweigert seine Ernennung – und die populistischen Wahlsieger legen ein Koalitionsprogramm auf, das nicht zu finanzieren ist. Reißt der Wirbel um die Regierungsbildung in Rom die EU in die nächste Krise?

07:31 Uhr

Der Politikanalyst Josef Janning sieht die EU in Gefahr – bloß weil ein Mitgliedsland keine Regierung bilden kann?

07:31 Uhr
Anzeige

Der südkoreanische Präsident knüpft „Schicksal und Zukunft“ der Koreanischen Halbinsel an die Zusammenkunft von Kim und Trump. Doch der US-Präsident wiegelt ab. Möglicherweise könnte das Treffen nicht schon am 12. Juni zustandekommen, sagt er.

07:16 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im NP-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Bei der Bundeswehr sind laut Medienbericht in den vergangenen acht Jahren mehrere Waffen sowie Munition verschwunden. Unter dem entwendeten Inventar befinden sich demnach auch Sturm- und Maschinengewehre.

22.05.2018

Der Antrittsbesuch des Außenministers in der US-Hauptstadt fällt in eine überaus schwierige Phase: Die Administration von Donald Trump ruft nach scharfen Sanktionen gegen den Iran und will die Europäer mit Nachdruck auf ihre Linie einschwören.

22.05.2018

Nun nimmt die Staatsanwaltschaft die Bamf-Chefin ins Visier. Nach Medienberichten wird gegen Jutta Cordt wegen des Verdachts der Beihilfe zum unerlaubten Aufenthalt ermittelt. Wie lange wusste die Bamf-Chefin darüber Bescheid, dass es in ihrer Behörde Unregelmäßigkeiten in der Asylvergabe gab? Die FDP erhöht bereits den Druck.

22.05.2018

Der frühere Leiter des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, Frank-Jürgen Weise, führt die Missstände in der Bremer Außenstelle der Behörde auf fehlende Kontrollmechanismen zurück. „Es gab keine Strukturen, die dieser Belastung hätte gerecht werden können“, sagte er im Interview.

22.05.2018
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige