Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Zahl der Todesopfer am Mount Everest steigt auf fünf
Nachrichten Panorama Zahl der Todesopfer am Mount Everest steigt auf fünf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 24.05.2016
Jedes Jahr versuchen Hunderte den Aufstieg auf den höchsten Berg der Welt. Quelle: Phurba Tenjing Sherpa
Anzeige
Kathmandu

Jedes Jahr versuchen Hunderte Bergsteiger den Aufstieg auf den mit 8848 Metern höchsten Berg der Welt, dabei gibt es regelmäßig auch Todesfälle. Rund 450 Menschen haben in diesem Jahr bislang erfolgreich den Gipfel bestiegen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Katze ist einer Umfrage zufolge das beliebteste Haustier der Deutschen. Beinahe jeder dritte Bundesbürger (29 Prozent) hält demnach eine Katze zu Hause, wie die GfK am Dienstag mitteilte.

24.05.2016

Zuerst wurde die Frau zu Tode gequält. Dann wurde ihre Leiche verbrannt und die Asche am Straßenrand in Höxter verstreut. Das zumindest behauptet die Verdächtige. Leichenspürhunde suchten am Montag nach den Überresten - vergeblich.

23.05.2016

Ein Mann spielt Lotto. Er gibt seinen neuen Tippschein ab und erfährt fast nebenbei, dass er beim letzten Mal sechs Richtige hatte. Und das war noch nicht mal die größte Überraschung.

23.05.2016
Anzeige