Navigation:

Fährt auch wieder: Brockenbahn© lni

Wetter

Wintersport im Harz läuft normal

Die Lage für Harz-Ausflügler hat sich am Samstag nach den schweren Schneefällen normalisiert. Die Loipen seien zum großen Teil wieder freigegeben, sagte eine Mitarbeiterin der Tourismusinformation in Altenau im Kreis Goslar.

„Zurzeit haben wir hier leichten Schneefall“, sagte sie. Auch die Brockenbahn, die am Freitag ihren Verkehr vorübergehend eingestellt hatte, fährt wieder auf den höchsten Berg der Region. „Der Schnee ist für uns kein Problem, aber der Wind. Er hat heute nachgelassen“, sagte die Sprecherin der Harzer Schmalspurbahnen, Heide Baumgärtner.

Die Brockenstraße war von Schierke aus noch für Fußgänger gesperrt. Aus der Tourismusinformation in Altenau hieß es, die Hauptstraßen seien geräumt, auf den Nebenstraßen gehe es allerdings nur einspurig voran. „Winterreifen sind unbedingt erforderlich“, hieß es. Am Freitag hatte starker Schneefall und teils heftiger Wind den Wintersport erheblich erschwert. lni


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Freuen Sie sich auf Weihnachten?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie