Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Wieder Panne mit Riesen-Airbus A380 von Air France
Nachrichten Panorama Wieder Panne mit Riesen-Airbus A380 von Air France
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:28 15.12.2009
Wieder eine Panne: Der neue Airbus A380. Quelle: afp
Anzeige

Die Maschine mit 511 Passagieren an Bord konnte am Montagabend (Ortszeit) in den USA nicht starten, weil es ein „technisches Problem“ mit der Treibstoffzufuhr für die Tanks gegeben habe, teilte Air France am Dienstag in Paris mit. Die Passagiere würden deshalb mit anderen Flugzeug nach Frankreich geflogen. Wann die A380-Maschine wieder einsatzbereit sein wird, blieb offen.

Air France fliegt auf der Strecke seit Ende November mit dem größten Passagierflugzeug der Welt. Schon wenige Tage nach dem Jungfernflug musste ein A380 nach dem Start in New York wegen einer Panne mit dem Autopiloten wieder umdrehen. Die Maschine konnte dann mit dreistündiger Verspätung erneut starten. afp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Ehe ist gut für die Gesundheit und schützt vor Depressionen und anderen psychischen Problemen. Das ist das Ergebnis einer Studie von Wissenschaftlern der Uni von Otago in Neuseeland.

15.12.2009

Ein junges Mädchen aus Hongkong hat im Internet seine Jungfräulichkeit zur Versteigerung angeboten.

15.12.2009

Frankreich stellt sich in Anbetracht der Kältewelle auf Stromausfälle ein: In der Bretagne im Nordwesten des Landes gilt seit Dienstag „Alarmstufe Rot“.

15.12.2009
Anzeige