Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Wieder Brände auf Sylt
Nachrichten Panorama Wieder Brände auf Sylt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 18.08.2010
Evakuiert: In der ersten Brandnacht mussten hunderte Sylter in den Hallen des Insel-Flughafens ausharren. Quelle: dpa

Westerland. Die Fahnder schließen Brandstiftung nicht aus. In allen drei Fällen wurden keine Gebäude beschädigt und keine Personen verletzt. Feuerwehr und Polizei waren sofort am Brandort, sie sind wegen der Brände am Montag in Alarmbereitschaft.

Bereits am Montag hatte eine Brandserie die Feuerwehren der Ferieninsel Sylt bis an den Rand ihrer Kräfte belastet. Alle zehn Freiwilligen Feuerwehren waren unterwegs, um die offenbar gelegten Brände zu löschen. 380 Personen mussten in Sicherheit gebracht werden, vier Personen wurden verletzt. Der Schaden geht in die Millionen.

Die Polizei ermittelt wie auch bei den neuen Bränden wegen des Verdachts auf Brandstiftung. Tatverdächtige sind noch nicht gefasst.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Prozess um den tragischen Tod des kleinen Kevin aus Bremen wird eingestellt. Anklage und Verteidigung hätten einem entsprechenden Vorschlag des Gerichts aus der vergangenen Woche zugestimmt, teilte ein Gerichtssprecher mit.

17.08.2010

Sprachlos vor Begeisterung schaut Christina Stürmer auf ihre Doppelgängerin. Und als die österreichische Popsängerin für die Fotografen bewegungslos neben ihrer Wachsfigur posiert, ist für einen Moment kaum noch klar: Wer ist hier das Original und wer die Kopie?

17.08.2010

Ein ICE ist am Dienstag bei Lambrecht (Kreis Bad Dürkheim) mit einem auf das Gleis gestürzten Müllwagen kollidiert. Dabei entgleisten zwei Waggons, wie die Deutsche Bahn am Dienstag in Frankfurt am Main mitteilte.

17.08.2010