Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Von Spinnen befallenes Schiff darf nicht anlegen
Nachrichten Panorama Von Spinnen befallenes Schiff darf nicht anlegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:50 20.07.2010
Ein Foto eines der Spinnen, die das Schiff befallen haben. Quelle: apn

Hagatna. Die Container wurden zurückgebracht und das Schiff angewiesen, im Hafen zu ankern. „Wenn man so viele Spinnen von verschiedener Größe hat, ist das definitiv ein Befall“, erklärte der Direktor der Landwirtschaftsbehörde, Joseph Torres. Um welche Arten es sich handelte, konnte die Behörde nicht sagten. Allerdings seien sie nicht auf Guam heimisch und es werde befürchtet, dass die eingeschleppten Spinnen der heimischen Fauna schaden könnten. „Sie leben nicht auf Guam“, sagte Torres. „Wir wollen sie hier nicht.“ Bevor das Schiff anlegte, gingen nach Angaben der Hafenverwaltung Mitarbeiter der Zoll- und Quarantäne-Behörden an Bord und erteilten eine Genehmigung für das Löschen der Ladung.

Die „Altavia“ hatte Baumaterial geladen, mit dem Häuser für rund 18.000 Zeitarbeiter auf der Insel errichtet werden sollen. Guam ist ein Außengebiet der Vereinigten Staaten und gehört zu Mikronesien im westpazifischen Ozean. apn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Ein fürchterlicher Gestank und das Miauen von fast 200 Katzen ist stätischen Veterinären im schwedischen Botkyrka entgegengeschlagen, als sie in das Haus einer  vierköpfigen Familie kamen.

20.07.2010

Die Raucher in Deutschland geizen bei ihrem Laster und bringen dem Fiskus immer weniger ein. Im zweiten Quartal 2010 ging der Umsatz im Tabakhandel um sechs Prozent zurück, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Das entspricht etwa einer Viertelmilliarde Euro weniger Steuereinnahmen als im Vorjahreszeitraum. Dennoch blieben dem Fiskus etwa 3,410 (Vorjahresquartal: 3,654) Milliarden Euro.

20.07.2010

In einem kuriosen Prozess um Hasenbilder an einer Schultafel ist eine Lehrerin am Montag vor dem Amtsgericht Vechta mit einer Unterlassungsklage gegen eine Schülerin gescheitert.

20.07.2010

Ein fürchterlicher Gestank und das Miauen von fast 200 Katzen ist stätischen Veterinären im schwedischen Botkyrka entgegengeschlagen, als sie in das Haus einer  vierköpfigen Familie kamen.

20.07.2010

Die Raucher in Deutschland geizen bei ihrem Laster und bringen dem Fiskus immer weniger ein. Im zweiten Quartal 2010 ging der Umsatz im Tabakhandel um sechs Prozent zurück, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Das entspricht etwa einer Viertelmilliarde Euro weniger Steuereinnahmen als im Vorjahreszeitraum. Dennoch blieben dem Fiskus etwa 3,410 (Vorjahresquartal: 3,654) Milliarden Euro.

20.07.2010

In einem kuriosen Prozess um Hasenbilder an einer Schultafel ist eine Lehrerin am Montag vor dem Amtsgericht Vechta mit einer Unterlassungsklage gegen eine Schülerin gescheitert.

20.07.2010