Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Urteile im Sittensen-Prozess sind rechtskräftig
Nachrichten Panorama Urteile im Sittensen-Prozess sind rechtskräftig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:55 25.08.2010
Anzeige

Stade. Im Februar 2007 waren in einem China-Restaurant in Sittensen das Eigentümer-Ehepaar und fünf Angestellte erschossen worden. Nach fast anderthalb Jahren Verhandlung verurteilte das Landgericht Stade im Mai 2009 zwei Brüder wegen des Blutbades zur Höchststrafe. Drei Komplizen erhielten Haftstrafen zwischen 4 Jahren und 9 Monaten bis 14 Jahren. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die HIV-infizierte No-Angels-Sängerin Nadja Benaissa muss nach Überzeugung der Staatsanwaltschaft zu einer Bewährungsstrafe verurteilt werden, weil sie einen Mann beim Sex mit dem Aids-Virus angesteckt hat. V

25.08.2010

David Hasselhoff sieht sich nach seinen Alkoholexzessen auf einem guten Weg. Allerdings müsse er einen "täglichen Kampf" ausfechten - die Probleme sind nicht ausgestanden.

25.08.2010

Die nach zahlreichen Seitensprüngen zerrüttete Ehe des amerikanischen Profi-Golfers Tiger Woods ist offiziell zu Ende. Das Sorgerecht für die beiden Kinder wollen sich der 34-Jährige und seine Ex-Frau teilen.

24.08.2010
Anzeige