Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Umfrage: Jeder zehnte Mann erwägt Schönheitsoperation
Nachrichten Panorama Umfrage: Jeder zehnte Mann erwägt Schönheitsoperation
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:46 05.05.2013
11 Prozent der Männer und 15 Prozent der Frauen in Deutschland ziehen eine Schönheitsoperation in Erwägung. Quelle: Horst Ossinger/ Symbol
München

Die Zahl der Männer, die sich tatsächlich aus Schönheitsgründen operieren ließen, habe sich seit 2008 verdoppelt, berichtet das Magazin mit Verweis auf die Deutsche Gesellschaft für ästhetisch-plastische Chirurgie. Jeder sechste Patient in den Praxen der Mitglieder sei bereits ein Mann. 23 Prozent dieser Männer ließen sich Fett absaugen. Sechs Prozent ließen sich den Penis verlängern oder verdicken. 23 Prozent aller Schönheitseingriffe seien Brustvergrößerungen bei Frauen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei der Explosion von drei entgleisten Kesselwagen voller giftiger Chemikalien ist am Samstag in Belgien ein Mensch gestorben. 17 Anwohner wurden verletzt. Die Ursache des Bahnunglücks in der Nähe von Gent blieb zunächst unklar.

04.05.2013

Eine Wandschmiererei gegen zugezogene Schwaben hat in Berlin Empörung ausgelöst. Unbekannte hatten in der Nacht zum Samstag auf eine Hauswand in Stadtteil Prenzlauer Berg mit Farbe geschrieben: "Kauft nicht bei Schwab'n" - ein Boykottaufruf, der an den Anfang der Judenpogrome der Nationalsozialisten erinnert.

04.05.2013

Die Zahl der Toten nach dem Einsturz eines Fabrikgebäudes in Bangladesch ist auf 550 gestiegen. Seit der Nacht seien weitere 25 Opfer geborgen worden, teilten die Behörden am Samstag mit.

04.05.2013