Navigation:
Abgesperrter Hof in Wasbek bei Neumünster. Nach ersten Informationen der Polizei hat es auf dem Grundstück ein Familiendrama mit zwei Toten und einer Verletzten gegeben

Abgesperrter Hof in Wasbek bei Neumünster. Nach ersten Informationen der Polizei hat es auf dem Grundstück ein Familiendrama mit zwei Toten und einer Verletzten gegeben © Carsten Rehder

Kriminalität

Zwei Tote und eine Verletzte auf Bauernhof im Norden

Der Alarmruf geht nachts ein. Auf dem Hof in Schleswig-Holstein macht die Polizei einen schlimmen Fund: zwei Leichen und eine verletzte Frau.

Wasbek (dpa) - Auf einem landwirtschaftlichen Hof in Wasbek in Schleswig-Holstein haben Ermittler zwei tote Männer und eine verletzte Frau entdeckt. Die Polizei vermutet, dass sich dort ein Familiendrama abgespielt hatte.

Polizei und Rettungsdienst waren in der Nacht gegen 2.30 Uhr zu dem Bauernhof gerufen worden. Die Einsatzkräfte fanden die 45 Jahre alte Frau verletzt. Sie kam in ein Krankenhaus. Außerdem wurden der 48 Jahre alte Ehemann und ein weiterer Mann tot entdeckt. Bei der zweiten Leiche könnte es sich um den 22 Jahre alten Sohn des Paares handeln, hieß es.

Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Kiel nahmen die Ermittlungen auf. Zu den Hintergründen des Geschehens wollten Staatsanwaltschaft und Polizei aus Rücksicht auf die Persönlichkeitsrechte aller Betroffenen keine Angaben machen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie