Navigation:

Symbolfoto

SEK-EINSATZ

Tödliche Schüsse in Dortmund

Am Donnerstagmorgen hat es unter Federführung der Kreispolizeibehörde Kleve einen Einsatz von Spezialeinsatzkräften (SEK) der Polizei in der Straße Am Funkturm in Dortmund gegeben.

Dortmund. Ein bewaffneter Tatverdächtiger sollte mit einem Haftbefehl in einem Verfahren der Staatsanwaltschaft Kleve festgenommen werden. Hierbei kam es zu einem Schusswechsel, bei dem der 53-jährige Mann tödlich verletzt wurde.

Nach ersten Erkenntnissen wurde ein Polizeibeamter der Spezialeinsatzkräfte leicht verletzt.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie