Navigation:
Lebensmittel

Rückruf von Eis Mini Choc Classic

Der Eishersteller DMK Eis ruft seine Produkte "Mini Choc Classic" der Marke "Gut und Günstig" zurück. In der zwölfer Packung können Teile des Holzstiels im Eis stecken.

Hannover. Betroffen sind Packungen mit dem aufgedruckten Mindesthaltbarkeitsdatum 09.2017 und der Kennzeichnung L 60121000. Sie wurden in verschiedenen Bundesländern vor allem in Marktkauf- und Edeka-Filialen verkauft.

Kunden, die das Eis gekauft haben, könnten die leere Verpackung zurück ins Geschäft zurückbringen und bekämen auch ohne Vorlage des Kassenbons den Kaufpreis erstattet, erklärt DMK Eis. Die Ware sei inzwischen aus dem Verkauf genommen worden. Besorgte Verbraucher bekommen unter der Hotline 0251-2656-7371 weitere Informationen.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie