Navigation:
Eltern haben ihre neugeborenen Babys 2011 am häufigsten Sophie oder Maximilian genannt.

Eltern haben ihre neugeborenen Babys 2011 am häufigsten Sophie oder Maximilian genannt. © Arne Dedert/Archiv

Gesellschaft

Populärste Namen 2012: Wieder Sophie und Maximilian?

Die alljährliche Hitliste der beliebtesten Vornamen wird heute von der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) in Wiesbaden vorgestellt. Mit Hilfe der Standesämter haben die Sprachforscher für das vergangene Jahr 780 000 Namenseintragungen ausgewertet.

Wiesbaden. t. Das waren knapp 80 Prozent aller neugeborenen Kinder. Die Wiesbadener Liste ist zwar nicht die einzige Erhebung von Vornamen in Deutschland, sie ist aber nach eigenen Angaben die repräsentativste.

2011 lagen Sophie und Maximilian vorn. Der Hamburger Hobbyforscher Knud Bielefeld ermittelte mit seinen Quellen Mia und Ben als populärste Namen 2012.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie