Navigation:
Einsatzkräfte der Polizei in Wuppertal.

Einsatzkräfte der Polizei in Wuppertal.
 © dpa

SEK-Einsatz in Wuppertal

Polizei findet drei Leichen in Wohnheim

In Wuppertal sind am drei Menschen in einer therapeutischen Einrichtung tot aufgefunden worden. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus, die Lage ist unübersichtlich. Zwei Tatverdächtige wurden festgenommen.

Wuppertal .  In einem Wohnheim in Wuppertal-Elberfeld hat ein Spezialkommando der Polizei drei Leichen gefunden. „Wir gehen von einem Tötungsdelikt aus“, sagte eine Sprecherin der Polizei am frühen Donnerstagmorgen.

Zwei Tatverdächtige wurden laut einer Mitteilung am Mittwochabend noch am Tatort - einer sozialtherapeutischen Einrichtung - festgenommen. „Die beiden Männer wurden bisher noch nicht verhört“, sagte die Sprecherin weiter.

 Zu den Hintergründen: Der Bluttat sei vermutlich ein heftiger Streit vorangegangen. „Die Lage ist noch unübersichtlich“, betonte die Sprecherin. Deswegen gebe es zunächst keine weiteren Details. Eine Mordkommission übernahm in der Nacht die Ermittlungen.

Von dpa/RND/zys

Wuppertal-Elberfeld

Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie