Navigation:
Spurensicherung am Tatort in der Innenstadt von Karlsruhe.

Spurensicherung am Tatort in der Innenstadt von Karlsruhe. © Igor Myroshnichenko

Kriminalität

Mann in Karlsruhe erschossen

Ein Mann ist in Karlsruhe in der Nacht zum Samstag erschossen worden. Die Umstände und Hintergründe des Vorfalls sind noch unklar, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten.

Karlsruhe. Zeugen hatten berichtet, dass in der Innenstadt Schüsse gefallen seien. Polizisten fanden einen schwer verletzten 43-Jährigen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er noch in der Nacht starb.

Die Zeugen hatten außerdem einen Unbekannten vom Tatort flüchten sehen. Eine Fahndung verlief zunächst erfolglos. Zur Zahl der Schüsse machte die Polizei zunächst keine Angaben.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie