Navigation:
Symbolbild

Symbolbild
 © Warsteiner Brauerei

Verkehr

Lkw-Fahrer trinkt Bier und zeigt bei Kontrolle Limo-Flasche

Vielleicht hat er gedacht, die Fahne riecht niemand.

Arenshausen/Schleifreisen - .  Ein Lastwagenfahrer hat während der Fahrt auf der Autobahn 38 in Thüringen Bier getrunken. Polizisten beobachteten den 47-Jährigen in der Nähe von Arenshausen, als sie den Laster überholten. Die Beamten hätten bei dem Vorfall am Sonntagabend ihren Augen nicht getraut, hieß es von der Autobahnpolizeiinspektion in Schleifreisen am Montag. Bei der Kontrolle habe der Fahrer aus Nordrhein-Westfalen dann eine Limo-Flasche vorgezeigt.

Ein Alkoholtest bei dem Mann habe jedoch einen Wert von 1,5 Promille ergeben. Es folgte eine Blutentnahme. Der Führerschein wurde sichergestellt und Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstattet.

Von kieffer.michael


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie