Navigation:
Kiel

Jugendlicher wirft Steine von Brücke

Ein 16-Jähriger hat von einer Brücke in Kiel mehrere Steine geworfen und drei Autos getroffen. Die Geschosse ließen die Frontscheibe eines Autos zerspringen und zerbeulten die Dächer der beiden anderen Fahrzeuge. Bei den Wurfattacken am Samstagabend wurde niemand verletzt.

Kiel. Gefasst wurde der Jugendliche von dem Beifahrer eines getroffenen Wagens. „Er ist aus dem Fahrzeug herausgesprungen, auf die Brücke hochgerannt und hat den 16-Jährigen verfolgt“, sagte ein Polizeisprecher. Die Polizei nahm den Jugendlichen fest und übergab ihn seinen Eltern.

Erst vor zweieinhalb Wochen hatten zwei Jugendliche von einer Autobahnbrücke in Hamburg einen kiloschweren Eimer mit Bauschutt auf die A 1 (Hamburg-Bremen) geworfen. Ein Autofahrer wurde verletzt.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie