Navigation:
Ab ins kalte Nass: Jugendliche springen vor wolkenlosem Himmel von einem Steg ins Wasser des Elbsees bei Aitrang in Bayern.

Ab ins kalte Nass: Jugendliche springen vor wolkenlosem Himmel von einem Steg ins Wasser des Elbsees bei Aitrang in Bayern. © Karl-Josef Hildenbrand

Wetter

Hitze und Reisewelle erwartet

Mit Temperaturen von bis zu 38 Grad im Südwesten erwarten Meteorologen heute einen vorläufigen Hitze-Höhepunkt. Nach über 30 Grad fast überall in Deutschland sollen am Wochenende Schauer und Gewitter für leichte Abkühlung sorgen.

Berlin. In den kommenden Tagen ist außerdem wieder mit einer Reisewelle samt Staus zu rechnen. Zwei weitere Bundesländer starten an diesem Freitag in die Sommerferien. In Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern bekommen die Schüler ihre Zeugnisse.

Damit haben dann 9 von 16 Bundesländern große Ferien. In Niedersachsen und Bremen beginnen am nächsten Donnerstag die Sommerferien, es folgen danach noch Hessen, Rheinland-Pfalz, das Saarland, Baden-Württemberg und Bayern.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie