Navigation:
Außerplanmäßige Landung: Eine Germanwings-Maschine musste auf dem Flughafen Düsseldorf notlanden. Die Piloten hätten Rauch wahrgenommen und sofort reagiert. Verletzt wurde niemand. Foto: Jens Holgerson/Symbolbild

Außerplanmäßige Landung: Eine Germanwings-Maschine musste auf dem Flughafen Düsseldorf notlanden. Die Piloten hätten Rauch wahrgenommen und sofort reagiert. Verletzt wurde niemand. Foto: Jens Holgerson/Symbolbild

Luftverkehr

Germanwings-Maschine in Düsseldorf notgelandet

Wegen Rauchentwicklung im Cockpit ist eine Germanwings-Maschine auf dem Düsseldorfer Flughafen notgelandet. Verletzt wurde niemand, wie ein Unternehmenssprecher auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur sagte. An Bord des Flugs 4U 9023 von Dresden nach Düsseldorf waren seinen Angaben zufolge 142 Passagiere und 5 Crew-Mitglieder.

Düsseldorf. Die Piloten hätten Rauch wahrgenommen und sofort reagiert.

Nach der Landung in Düsseldorf hätten alle Insassen die Maschine über die Treppen verlassen können. Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung darüber berichtet.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie