Navigation:

VORBILDLICH: Dieser Bartträger hat an den Bart-Weltmeisterschaften in der Kategorie Vollbart Freistil teilgenommen.

WETTBEWERB

Friseurmuseum sucht den Superbart

Das Magdeburger Friseurmuseum sucht wieder den Superbart. Am Samstag können Männer ihre haarige Gesichtspracht einer Jury präsentieren. Bei dem Spaß-Wettbewerb treten die Bartträger in verschiedenen Kategorien an: vom klassischen Schnauzer über den Kinn- bis zum Vollbart.

Magdeburg . Kurzentschlossene könnten sich noch bis zum Wettbewerbsstart am Samstag anmelden, teilten die Veranstalter mit. Auch ein Dreitagebart komme in die Wertung. Der Kreativität seien keine Grenzen gesetzt. Bei der Wettbewerbspremiere im vergangenen Jahr war der Musketierbart eines Bayern zum Sieger erklärt worden.


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie