Navigation:
Bei den Ladearbeiten knickte der Frachter in der Mitte ein.

Auf dem Rhein-Herne-Kanal in Gelsenkirchen ist ein Frachtschiff beim Beladen so stark beschädigt worden, dass es zu sinken drohte. Der Frachter sollte im Hafen Grimberg Schrott laden, teilte die Wasserschutzpolizei mit.

Blick auf die in einem leerstehenden Haus in Stolberg im Harz entdeckten Urnen.

Nach dem Urnenfund in einem Haus im Harz hat der ehemalige Chef einer Bestattungsfirma jetzt Betrug eingeräumt. "Er hat gestanden, das Geld der Angehörigen genommen zu haben, obwohl er wusste, dass er die vertraglichen Vereinbarungen über eine Seebestattung nicht erfüllen wird", sagte Oberstaatsanwalt Andreas Schieweck am Samstag in Halle und bestätigte einen Bericht der "Mitteldeutschen Zeitung" (Samstag).

Familie im Sonnenuntergang: Die Deutschen fassen immer mehr Vertrauen zueinander.

Die Deutschen begegnen einander wieder mit mehr Zutrauen. Gute Nachbarschaft erlebt eine Renaissance. Der Trend ist eine Reaktion auf die vergangenen krisengebeutelten Jahre.

Ob van Goghs «Sonnenblumen» oder eine Zeichnung von Keith Haring: In Tallinn wird nicht in Öl kopiert, sondern in Pfefferkuchen.

Alle Jahre wieder bricht in der estnischen Hauptstadt Tallinn kurz vor Weihnachten der "Pfefferkuchen-Wahnsinn" aus. Unter diesem Motto (auf estnisch: "PiparkoogiMaania") werden bis zum 8. Januar rund 60 Kunstwerke aus Pfefferkuchen in der Design- und Architekturgalerie ausgestellt.

In diesem zerstörten Auto starben zwei 16-Jährige.

Bei einem Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn sind nahe Münster in Bayern zwei 16-Jährige ums Leben gekommen. Das Mädchen und der Junge saßen auf der Rückbank des Autos eines 18-Jährigen, der auf spiegelglatter Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, wie die Polizei in Augsburg mitteilte.

Viele Häftlinge sitzen wegen kleiner Delikte wie Schwarzfahren hinter Gittern.

Ins Gefängnis gehört, wer eine schwere Straftat begangen hat. Doch zahlreiche Häftlinge sitzen wegen kleiner Delikte wie Schwarzfahren hinter Gittern. Von den Gerichten ist das keineswegs vorgesehen: Verurteilt wurden die Straftäter zu Geldstrafen.

Die dreijährige Yagmur ist unter noch ungeklärten Umständen gestorben.

Nach dem gewaltsamen Tod der kleinen Yagmur aus Hamburg-Billstedt prüfen die Ermittler, wer die Verantwortung dafür trägt. Gegen die Eltern wurde Haftbefehl erlassen, es gibt zudem Vorermittlungen gegen Jugendamtsmitarbeiter.

Viele Zuschauer dachten zunächst, der Lärm und der Nebel seien Teil der Bühnenshow.

Einen Tag nach dem verheerenden Deckeneinsturz im Londoner Apollo-Theater mit Dutzenden Verletzten haben Experten am Freitag mit der Suche nach der Ursache begonnen.

Klinik-Ärzte in Bad Oeynhausen hatten einem aus dem Irak stammenden Mann die Aufnahme auf die Warteliste für Spenderherzen verweigert.

Wegen mangelnder Deutschkenntnisse war ein Herzpatient aus dem Irak nicht auf die Warteliste für eine Transplantation gekommen. Nun hat er sich mit dem Herz- und Diabeteszentrum (HDZ) in Bad Oeynhausen auf einen Vergleich geeinigt.

Die drei Männer, die nach einer Nikolausfeier in Ennepetal in einer Sauna starben, wurden vermutlich Opfer von Alkohol und Müdigkeit.

Das Rätsel um den Tod von drei Männern in einer Sauna nach einer Nikolausfeier ist weitgehend gelöst. Die Männer wurden vermutlich Opfer von Alkohol und Müdigkeit.

Einfach nur Geld - das ist es, was sich die meisten zu Weihnachten wünschen.

Das nervenaufreibende Abklappern von Geschäften könnten sich vor Weihnachten viele sparen: Einfach nur Geld als Geschenk wünschen sich die meisten Bürger in Deutschland, wie eine Online-Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov ergab.

Der Eigangsbereich der Kindertagesstätte in Antweiler. Hier hatte es eine Geiselnahme gegeben. Foto:Thomas Frey

Im Prozess gegen den Geiselnehmer in einer Kölner Kindertagesstätte werden heute die Plädoyers erwartet. Der 47-Jährige muss sich vor dem Landgericht Köln wegen erpresserischen Menschenraubes verantworten.

1 ... 500 501 502 503 504 505 506 ... 1418
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Haben Sie Verständnis für die Warnstreiks von Verdi?
Anzeige

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie