Navigation:
Rund drei Monate nach dem Schulmassaker von Newtown erlaubt South Dakota als erster Bundesstaat das Waffentragen in Schulen.

Lehrer und Schulbedienstete im US-Staat South Dakota dürfen künftig im Klassenzimmer Waffen tragen.Rund drei Monate nach dem Schulmassaker von Newtown, bei dem ein Amokläufer in einer Grundschule 20 Kinder tötete, erlaubt South Dakota damit als erster Bundesstaat flächendeckend das Waffentragen in Schulen, berichtet die "New York Times" am Samstag.

Kriminelle Rockerbanden beschäftigen regelmäßig die Justiz.

Die brutalen Schläge und die Messerattacke auf einen jungen Mann waren beinahe tödlich. Wegen des lebensgefährlichen Überfalls zu Silvester 2011 müssen sich vier Mitglieder eines Rockerclubs seit Freitag vor dem Landgericht Cottbus wegen versuchten Mordes verantworten.

Ein Krankenpfleger soll im Klinikum Hildesheim zwei wehrlose Patientinnen sexuell missbraucht haben.

Ein Kinderkrankenpfleger soll auf einer Kinderstation des Klinikums Hildesheim wehrlose Mädchen sexuell missbraucht und sie dabei gefilmt haben. Die Taten sind auf DVDs zu sehen, die bei dem Mann gefunden wurden.

Skifahrer bei Braunlage im Oberharz. Meteorologen kündigen für das Wochenende ergiebige Schneefälle an.

Vorbei mit den sonnigen März-Tagen. Am Wochenende dringt eiskalte Luft aus Nordosten nach Deutschland vor und würgt den Frühling schon wieder ab. Die Temperaturen stürzen Richtung null Grad oder darunter, erst im Norden, bis Sonntagabend auch im Süden.

Viele Autos müssen noch einmal in die Werkstatt, bevor die durch die Hauptuntersuchung kommen.

Jedes fünfte Auto ist im vergangenen Jahr bei der Hauptuntersuchung der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) durchgefallen."Auf den Gesamtfahrzeugbestand von 43,4 Millionen Pkw hochgerechnet bedeutet dies, dass mehr als neun Millionen Autos nicht dem geforderten sicherheitstechnischen Standard im Straßenverkehr entsprechen", sagte Rainer Süßbier, Technischer Leiter der GTÜ, am Freitag bei der Vorstellung des jährlichen Mängelreports in Stuttgart.

Das Logo der Rockergruppe Mongols.

Der Anführer der Kieler Rockerbande Mongols ist in Hamburg festgenommen worden. Die Kieler Staatsanwaltschaft und das Landeskriminalamt bestätigten entsprechende Medienberichte.

Das blutige Geschäft der Nashornwilderer in Südafrika geht weiter. Seit Beginn des Jahres wurden dort bereits 146 Nashörner abgeschlachtet, berichtete die südafrikanische Umweltministerin Edna Molewa bei der Artenschutzkonferenz in Bangkok.

Rosen finden am Frauentag reißenden Absatz.

Flugzeuge mit Pilotinnen, Stewardessen, Technikerinnen sowie weiblichem Check-In- und Sicherheitspersonal: Die indische Fluggesellschaft SpiceJet hat am Weltfrauentag die ersten Maschinen des Tages mit rein weiblicher Besatzung in die Luft geschickt.

Zu den falsch deklarierten Lebensmitteln, die aus den Regalen genommen wurden, gehören neben Lasagne Rindergulasch, Chili con Carne, Spaghetti Bolognese, Wraps und Hacksteaks.

In 133 Fällen haben deutsche Behörden bislang verstecktes Pferdefleisch in Lebensmitteln gefunden. Im Skandal um verseuchten Futtermais aus Serbien kündigte Nordrhein-Westfalen am Donnerstag unterdessen schärfere Kontrollen an.

Jedes Jahr werden nach Schätzungen 800 Eisbären erlegt.

Die erste große Abstimmung bei der Artenschutzkonferenz geht für Tierschützer gründlich daneben: Eisbären dürfen weiter kommerziell gejagt werden. Thailand kehrt den Haien den Rücken, der illegale Tigerhandel blüht - alles andere als Jubelstimmung in Bangkok.

Preisträger Mahomed Saleh Abba Omar posiert bei der Preisverleihung "Spitzenvater des Jahres".

Familienmanager dürfte immer noch der einzige Managerposten sein, in dem vor allem Frauen arbeiten. Doch es gibt mehr und mehr Gegenbeispiele. Drei davon wurden als "Spitzenväter 2013" in Berlin ausgezeichnet.

Erstmals seit dem Jahr 2007 sinkt die Zahl der Krankmeldungen in den deutschen Unternehmen.

Jahrelang stieg die Zahl der Krankmeldungen in den deutschen Unternehmen leicht. Dieser Trend scheint vorerst gestoppt. Im Jahr 2012 hatten sich nicht nur weniger Beschäftigte krankgemeldet - sie fehlten meist auch kürzer.

1 ... 500 501 502 503 504 505 506 ... 1255
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Nach der neuen "Düsseldorfer Tabelle" bekommen Trennungskinder mehr Geld. Ist das gerecht?
Märkte
 
 
 
 
 
Anzeige

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg
Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman zur Galerie