Navigation:
Ein Mitglied der australischen Marine während der Suche nach Flug MH370.

Das an der Westküste Australiens angespülte Treibgut gehört nach offiziellen Angaben nicht zu dem seit mehr als einem Monat verschollenen Malaysia-Airlines-Flugzeug.

Nach dem grausigen Fund nahm die Londoner Polizei einen Tatverdächtigen fest.

Die Leichen eines vierjährigen Mädchens und seiner drei Jahre alten Zwillingsbrüder sind in einem Wohnhaus im Süden Londons gefunden worden. Die Polizei nahm am Mittwoch eine 42 Jahre alte Frau unter Mordverdacht fest.

Die Polizei war mit vielen Einheiten im Einsatz.

50 Tage vor WM-Anpfiff haben Krawalle in Rios Touristenviertel Copacabana erneut ein Schlaglicht auf die prekäre Sicherheitslage am Zuckerhut geworfen. Anwohner eines Armenviertels - einer Favela - blockierten mit brennenden Barrikaden mehrere Straßen.

Ein reiches, englisches Paar mit Kinderwunsch auf der einen Seite, eine arme bulgarische Familie mit zu viel Nachwuchs auf der anderen - und ein Baby als Ware? Ob es solche Deals gibt, wollten gleich zwei Reporterteams herausfinden - und tricksten sich gegenseitig aus.

Kann man in Bulgarien ein Baby kaufen? Bei der Klärung dieser Frage sind zwei Teams verdeckter Reporter aufeinandergetroffen - als angebliche Kunden und als angebliche Verkäufer.

Mount Everest: der höhste Gipfel der Erde.

Die Sherpas am Mount Everest trauern um ihre Freunde und Verwandten. Sie wollen nach dem Lawinenunglück nicht auf den Berg. Nach und nach brechen die Expeditionen ihre Vorhaben ab.

Die Zahl der bestätigten Todesopfer liegt derzeit bei 150.

Taucher finden immer mehr Leichen am Wrack der untergegangenen Fähre "Sewol". Auch die Ermittler kommen voran: Jetzt werfen sie dem Betreiber des südkoreanischen Schiffs dubiose Machenschaften vor.

Suche nach Flug MH370: Von der Boeing mit 239 Menschen an Bord fehlt seit dem 8. März jede Spur.

In Australien ist Treibgut angespült worden, das von dem verschwundenen Malaysia-Airlines-Flugzeug stammen könnte. Die Transportsicherheitsbehörde ATSB sowie der Flugzeughersteller Boeing untersuchten anhand von Fotos, ob es sich um Teile von Flug MH370 handelt.

Die Kampagne der New Yorker Polizei auf dem Kurznachrichtendienst Twitter war alles andere als erfolgreich.

Eigentlich hatte sich die New Yorker Polizei eine positive Resonanz versprochen: Sie hatte Bürger aufgefordert, unter dem Schlagwort "#myNYPD" ihre Fotos mit New Yorker Ordnungshütern auf dem Online-Netzwerk Twitter hochzuladen.

Das Anwesen des Rentners, der am 13. Dezember 2010 von einer fünfköpfigen Bande überfallen wurde. Foto. Ingo Wagner

Vor dem Landgericht Stade muss sich ein 80-Jähriger aus Sittensen wegen Totschlags verantworten. Die Anklage wirft ihm vor, im Dezember 2010 einen 16-Jährigen erschossen zu haben, als dieser den Rentner gemeinsam mit drei anderen Männern auf dessen Anwesen überfallen habe.

Um die gesunkene Fähre liegen Trawler mit Fangnetzen im Meer, um zu verhindern, dass Leichen aus dem Schiff von der Strömung mitgerissen werden. Insgesamt sind fast 240 Boote und Schiffe an der Bergungsaktion beteiligt.

Die Bergungsarbeiten an der gesunkenen Fähre "Sewol" kommen voran. Für viele Angehörige gibt es inzwischen traurige Gewissheit - denn die Zahl der gefundenen Toten steigt weiter an.

Seit langem werden Berghänge im Aosta-Tal überwacht, weil Erdrutsche drohen. Besonders gefährlich erscheint dies bei Courmayeur nahe dem Mont-Blanc-Tunnel. 400 000 Kubikmeter sind dort in Bewegung.

Bei Courmayeur im italienischen Aosta-Tal wächst die Gefahr eines gewaltigen Erdrutsches. In der Nacht zu Dienstag rutschten bereits etwa 20 000 Kubikmeter Felsgestein vom Monte di La Saxe bei der Ortschaft La Palud ins Tal.

Akten zum Prozess um den Mord an einer 20-jährigen Austauschstudentin aus Litauen liegen im Landgericht Mannheim auf der Richterbank.

Der mutmaßliche Mörder einer Austauschstudentin hat am ersten Prozesstag vor dem Mannheimer Landgericht zu den Vorwürfen geschwiegen. Der 41-Jährige sitzt seit Dienstag auf der Anklagebank, weil er im vergangenen Oktober eine 20-Jährige aus Litauen umgebracht haben soll.

1 ... 500 501 502 503 504 505 506 ... 1488
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Braucht Hannover 96 noch Verstärkung?
Anzeige

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie