Navigation:
Mit den Ferien setzt sich auch die Blech-Lawine in Bewegung.

Es wird eng auf den Straßen im Norden: Mit dem Ferienbeginn brechen viele Niedersachsen in den Urlaub auf - schon direkt nach der Zeugnisausgabe am Mittwoch geht es für einige los. Vor allem auf den Strecken Richtung Küste müssen sich die Autofahrer auf langes Warten einstellen.

Ein Mitglied der Bundespolizei hält im Interpol-Hauptquartier in Buenos Aires (Argentinien) eine Sanduhr mit Hakenkreuz.

In einem hinter Bücherregalen verborgenen Raum hat die Polizei in Argentinien eine Sammlung von vermeintlichen Nazi-Relikten beschlagnahmt. Die 75 Objekte wurden in dem geheimen Ausstellungsraum in Beccar, einer nördlichen Vorstadt von Buenos Aires, gefunden.

Ausflug mit dem Motorrad

40 Kilometer war er auf seinem Motorrad unterwegs, bis ihm auffiel, dass er seine Frau vom Rücksitz verloren hatte. Ein panischer Anruf bei der Polizei und wenige Minuten später stellt sich heraus, die Geschichte verlief ganz anders.

Tödlicher Unfall in Mönchengladbach
Der Unfallort in Mönchengladbach ist zum Ort der Trauer geworden.

Nach dem tragischen Unfall in Mönchengladbach geht auch die Polizei davon aus, dass der Unfallverursacher an einem illegalen Autorennen beteiligt war. Er war mit mindestens 90 Stundenkilometern in der Stadt unterwegs.

Kriminelle Musikerin: Rapperin Schwesta Ewa vor Gericht.

Dass Rapperin Schwesta Ewa kein Kind von Traurigkeit ist, lässt sich an ihren derben Texten ablesen. Wegen Zuhälterei, Menschenhandel, Körperverletzung und Steuerhinterziehung musste sie sich vor Gericht verantworten – und ist nun verurteilt worden.

Wegen der angeblichen Vergewaltigung des Mädchens gingen Menschen auf die Straße und protestierten vor dem Kanzleramt in Berlin.

Der Fall schlug hohe Wellen: Auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise behauptete eine 13-jährige Russlanddeutsche, dass sie von Migranten vergewaltigt worden sei. Die Geschichte war erfunden. Trotzdem wurde nun ein Gerichtsurteil gesprochen.

Rund 400 Polizeikräfte sicherten 2016 das „Hurricane“-Festival. In diesem Jahr werden es deutlich mehr sein.

Rund 130.000 Menschen werden an diesem Wochenende bei dem Doppelfestival „Hurricane“ und „Southside“ erwartet. Die Lage ist angespannt: Nach dem Anschlag von Manchester und der Evakuierung bei „Rock am Ring“ erhöht die Polizei die Präsenz – und mahnt Besucher zur Wachsamkeit.

Der Fußgänger hat keine Chance, als die beiden Autos auf ihn zurasen. Ein illegales Autorennen in Mönchengladbach hat einen unbeteiligten 38-Jährigen in der Nacht zum Samstag das Leben gekostet.

Drei Autofahrer liefern sich in Mönchengladbach ein illegales Straßenrennen. Am Ende ist ein unbeteiligter Fußgänger tot. Die drei mutmaßlichen Raser werden festgenommen. Der Unfallfahrer kommt in Untersuchungshaft. Der Vorwurf lautet Mord.

Der Vorwurf: Manch ein Tourist auf Mallorca schaut schon am Flughafen zu tief in den Sangria-Eimer.

Mallorca hat ein Alkoholproblem. Nicht nur am Ballermann, schon am Flughafen kommt es immer wieder zu handgreiflichen Auseinandersetzungen mit betrunkenen Touristen. Der Vorstoß der Polizei: Ein Alkohol-Verkaufsverbot am Flughafen der Hauptstadt Palma und in Flugzeugen.

Kurze Röcke und Hotpants dürfen Schülerinnen des Hamburger Gymnasiums Eppendorf vorerst nicht mehr tragen.

Zu sexy für den Unterricht: Eine Hamburger Schule hat den eigenwilligen Modetrends ihrer Schüler den Kampf angesagt. So sind bauchfreie Shirts, zu kurze Röcke oder „pofreie“ Shorts ab jetzt Tabu.

Verzweifelt versuchen Feuerwehrleute die immer wieder aufflammenden Feuer zu lösche.

Weit über 60 Tote und heillos überforderte Einsatzkräfte: Die Waldbrände in Portugal wüten weiter und hinterlassen ein Bild des Grauens. Doch daran tragen die Behörden nach Einschätzung von Umweltorganisationen mindestens eine Mitschuld.

Glückwunsch! Madonna zeigt sich und ihre Kinder gerne bei Instagram.

Die Queen of Pop ist immer für eine Überraschung gut – zum Beispiel zum Vatertag. Den feierte Madonna jetzt im Kreise ihrer Kinder – und beglückwünschte sich auf Instagram erst einmal selbst zur gelungen Vaterschaft.

1 2 3 4 5 6 7 ... 1700
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Immer mehr Anschläge - fühlen Sie sich noch sicher?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie