Navigation:
Ein mexikanischer Polizist am Strand von Cancún.

Etwa 200 Menschen haben sich im mexikanischen Badeort Cancún verabredet, um einen mutmaßlichen russischen Rechtsradikalen umzubringen. Sie brachen in die Wohnung des Mannes ein, der sich daraufhin mit einer Waffe wehrte.

Colonia Tovar wurde von Menschen erbaut, die 1842 aus dem Kaiserstuhl nach Venezuela kamen.

Tränengas zwischen Fachwerkhäusern: Venezuelas Militär ist in Colonia Tovar einmarschiert. Das pittoreske Dorf wurde einst von deutschen Einwanderern errichtet. Nun wütet auch hier die Versorgungskrise.

Ganz schön schräg – ausgefallene Bartvariationen scheinen vor allem bei Älteren angesagt zu sein.

Nackt-Rugby, High-Heels-Run und Gummistiefelweitwurf – skurrile Wettbewerbe gibt es viele. Der Bartclub „Belle Moustache“ hat jetzt den „Bart des Jahres“ gekürt.

Der Bus von Borussia Dortmund steht mit einer beschädigten Scheibe am 11. April 2017 in Dortmund an einer Straße.

In der Wohnung des Hauptverdächtigen Sergej W. sollen Sprengstoff-Spürhunde mehrfach angeschlagen haben. Außerdem hat die Polizei am Arbeitsplatz und Spint des mutmaßlichen Attentäters Spuren von Wasserstoffperoxid festgestellt. Sergej W. leugnete die Tat zuletzt – doch die Hinweise auf seine Täterschaft verdichten sich.

Der schwer verletzte Alligator auf dem Highway.

Ungewöhnlicher Unfall auf einem ländlichen Highway in Florida. Motorradfahrer Calun Nelson prallte mit einem gut drei Meter langen Alligator zusammen, der gerade über den Asphalt kroch. Sowohl Calun Nelson als auch das Reptil wurden lebensgefährlich verletzt.

Nach einem Flug von Los Angeles nach Honolulu ist ein Passagier der Polizei zufolge festgenommen worden. Grund sei gewesen, dass dieser versucht habe, die Tür zum Cockpit zu durchbrechen.

Prince war im April 2016 an einer Überdosis gestorben.

Superstar Prince hatte kein Testament hinterlassen. Deswegen meldeten sich nach seinem Tod mehrere Personen, die behaupteten, seine leiblichen Kinder zu sein. Nun hat ein Gericht entschieden, wer das Vermögen von 180 Millionen Euro erben wird.

Unwetter über Deutschland
Der Regionalzug entgleiste in der Nähe von Jena, mehrere Menschen wurden verletzt.

Im thüringischen Stadtroda in der Nähe von Jena ist am Freitagabend ein Regionalzug entgleist. Wegen eines Unwetters war Geröll auf die Schienen gerutscht. Mindestens sieben Menschen wurden verletzt. Das Unwetter hinterließ auch in anderen Teilen Deutschlands seine Spuren.

Vor dem Spiel der Seattle Mariners gegen die Chicago White Sox hält das Stadion für eine Schweigeminute inne.

Musikfans in aller Welt trauern um Sänger Chris Cornell. Nach Angaben der Gerichtsmedizin soll sich Cornell erhängt haben. Seine Familie hingegen bezweifelt, dass der Sänger sich das Leben genommen hat.

Straftat an der Gefängnispforte
Nur 45 Minuten konnte der Ex-Häftling in Freiheit verbringen.

Kaum hat ein 30-Jähriger das Gefängnis verlassen, begeht er die nächste Straftat. Ein Häftling hat in Schwaben einen irren Rekord aufgestellt.

Vor einer Woche hat Helene Fischer ihre neues Album rausgebracht.

Helene Fischer ist zurück: Eine Woche nach dem Erscheinen ihres neuen Albums ist klar, dass es zu einem großen Erfolg werden wird. Fischer verkaufte während der ersten sieben Tage so viele Platten wie zuletzt Herbert Grönemeyer vor 15 Jahren.

Mit schwarzem Ruß bedeckte Steinsäulen auf dem Marienplatz in München. In der Nacht auf Freitag hat sich an dieser Stelle ein Mann mit Benzin übergossen und selbst verbrannt.

Mitten in der Nacht hat sich ein Münchner auf dem zentralen Marienplatz mit Benzin übergossen und angezündet. Er starb eine Stunde später. Sein Motiv gibt Rätsel auf.

1 2 3 4 5 6 7 ... 1678
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Haben Sie sich von SPD-Chef Martin Schulz mehr erhofft?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie