Menü
Anmelden
Nachrichten Panorama

Die hohen Temperaturen machen offenbar sogar Kängurus zu schaffen: Ein pfiffiges Beuteltier ist in Dortmund mit Hilfe einer Ziege aus seinem Gehege ausgebrochen und hat ein kühles Bad in einem benachbarten Pool genommen.

17:14 Uhr

Die Abo-Angebote der Neuen Presse reichen vom Probe-Abo bis zu Sonderaktionen, und mit AboPlus können Abonnenten sogar Geld sparen. Bleiben Sie auf dem Laufenden und erfahren, was Ihre Welt und die Region bewegt.

Panorama

Mordanklagen in Bayern - Wenn Frauen töten

Die eine soll mit Gift getötet haben, die andere mit heißem Wasser: Zwei Frauen sind in Bayern wegen Mordes angeklagt. Frauen töten eher selten – meist fällt ihnen dann eine spezielle Gruppe zum Opfer.

17:02 Uhr

Die Bulldogge muss extrem gelitten haben: In Thüringen ist wieder ein Hund gestorben, weil er an einem heißen Tag im Auto eingeschlossen war – zwei Stunden lang. Die Polizei wendet sich daraufhin mit einem Appell an Hundebesitzer.

16:06 Uhr

Wegen der hoher Wassertemperaturen in der Ostsee von bis zu 22 Grad vermehren sich mancherorts Bakterien. Das Gesundheitsamt in Mecklenburg-Vorpommern hat daher eine Warnung für gesundheitlich angeschlagene Menschen ausgesprochen.

16:07 Uhr
Anzeige
Panorama

Temperaturen bis 36 Grad - Jetzt wird’s heiß

Ein Glück für alle, die jetzt Urlaub haben – der Sommer in Deutschland legt in dieser Woche beim Wetter noch einmal einen drauf: Das Thermometer kann bis zu 36 Gard anzeigen. Auch die Nächte werden tropisch.

15:05 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

In Berlin sind zwei Gruppen heftig aneinander geraten: Die Männer griffen sich im Stadtteil Neukölln vor einem Wohnhaus an. Erst die Polizei konnte den blutigen Streit stoppen – und fand dabei sogar eine Machete.

12:32 Uhr

Eine Kritikerjury hat das Legespiel „Azul“ zum Spiel des Jahres gekürt. Der Titel ist die wichtigste Auszeichnung für analoge Spiele. „Kennerspiel des Jahres“ wurde „Die Quacksalber von Quedlinburg“.

12:08 Uhr

Die Zahl der Waldbrände in Schweden ist deutlich zurückgegangen – die vier größten wenige Hundert Kilometer nördlich von Stockholm wüten allerdings weiter. Die Feuerwehr aus Deutschland wird dennoch sehnsüchtig erwartet.

12:47 Uhr

Zwei schreckliche Fälle von Hunde-Angriffen ereigneten sich am Sonntag in Sachsen-Anhalt und Thüringen. In beiden Fällen bissen die Tiere die Opfer – ein ein Jahr altes Kleinkind und eine 48 Jahre alte Frau – ins Gesicht und verletzten sie schwer.

11:43 Uhr
Anzeige
Anzeige