Navigation:

Will bald wieder auf den Golfplatz: Tiger Woods.© ap

Sex-Affären

Tiger Woods will nach Auszeit wieder auf den Golfplatz

Der über seine außerehelichen Affären gestolperte Tiger Woods will nach einer fünfmonatigen Auszeit auf den Golfplatz zurückkehren.

Er werde im April beim Masters in Augusta im US-Staat Georgia antreten, kündigte Woods am Dienstag an. Zuletzt spielte der 34-Jährige am 15. November vergangenen Jahres, als er die Australian Masters gewann.

„Nach einer langen und notwendigen Auszeit fühle ich mich jetzt bereit, meine Saison in Augusta zu beginnen“, erklärte Woods. Er habe sich einer fast zweimonatigen stationären Therapie unterzogen und setze die Behandlung weiter fort. „Trotz meiner Rückkehr in den Wettkampfsport habe ich in meinem Privatleben noch viel Arbeit vor mir“, hieß es in einer Erklärung des Sportlers.

Woods hatte Ende November zunächst mit einem nächtlichen Autounfall in der Nähe seines Hauses in Florida Schlagzeilen gemacht. Kurz darauf gab der zweifache Familienvater außereheliche “Übertretungen“ zu. Nach dreimonatigem Schweigen entschuldigte er sich Mitte Februar öffentlich für sein ausschweifendes Sexualleben. apn


Tiger Woods entschuldigt sich für Affären Gut drei Monate nach den ersten Enthüllungen über seine außerehelichen Affären hat Golf-Superstar Tiger Woods sein Schweigen gebrochen und sich  öffentlich entschuldigt. „Mein unverantwortliches und egoistisches  Verhalten tut mir zutiefst leid“, sagte Woods in Florida. mehr
Golfreporter boykottieren Woods ersten Auftritt Aus Empörung über eine Reihe von Medien-Restriktionen wollen die US-Golfjournalisten den mit Spannung erwarteten ersten öffentlichen Auftritt von Tiger Woods boykottieren. „Unser Standpunkt ist ganz einfach: Alles oder nichts“, sagte der Vorsitzende ihres Verbands (GWAA), Vatan Kupelian, am Donnerstag (Ortszeit) in Houston. mehr
Tiger Woods trägt Schuld am Autounfall Der Autounfall des Profigolfers Tiger Woods ist aus Sicht der Polizei aufgeklärt. Der 33-Jährige trage wegen seiner unvorsichtigen Fahrweise die Schuld an dem Unfall, bei dem er leicht verletzt wurde, sagte eine Sprecherin der Florida Highway Patrol laut der US-Zeitschrift „People“. mehr
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie