Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Terror-Clowns auch in Deutschland
Nachrichten Panorama Terror-Clowns auch in Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 18.10.2016
Quelle: Archiv
Anzeige
Gelsenkirchen

Auf der Flucht vor dem Täter verletzte sich eine 14-Jährige an der Hand, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Unbekannte trug den Angaben zufolge eine Clownsmaske mit zweigeteiltem Gesicht und roten Haaren. Auf einem Schulgelände sei er auf eine Gruppe Jugendlicher zu gegangen und habe drohend den Baseballschläger geschwungen. Die 14-Jährige verletzte sich, als sie beim Weglaufen über einen Zaun kletterte.

Vor allem in den USA jagen Täter in Clownkostümen Passanten immer wieder Angst ein. Die Masche scheint auch nach Deutschland überzuschwappen: Bereits in der Nacht zum Samstag fuchtelte ein "Clown" am Bahnhof in Wesel mit einer Pistole und einem Messer herum und erschreckte zwei junge Männer.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Familiendrama von Wedel steht möglicherweise kurz vor der Aufklärung. Auf dem Nachbargrundstück der Familie, deren kleine Kinder der Vater wohl vor seinem Suizid getötet hatte, wurde eine Frauenleiche gefunden.

18.10.2016

Mit Konfettiregen und deutschem Bier ist in der chinesischen Stadt Changde das Hannover-Viertel eröffnet worden.

18.10.2016
Panorama Bevorstehender Abriss in Braunau - Streit um Zukunft von Hitlers Geburtshaus

Streit zwischen Expertenkommission und Österreichs Innenminister: Der hatte einen Abriss angekündigt und sich auf die Kommission bezogen. Die aber bestreitet eine Abriss-Empfehlung und spricht sich für einen Erhalt des Hauses aus.

18.10.2016
Anzeige