Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Talk-Ikone Winfrey erneut zur mächtigsten Prominenten der Welt gewählt – Klum auf Platz 86
Nachrichten Panorama Talk-Ikone Winfrey erneut zur mächtigsten Prominenten der Welt gewählt – Klum auf Platz 86
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 29.06.2010
Oprah Winfrey ist die mächtigste Prominente - laut dem US-Magazin Forbes. Quelle: dpa
Anzeige

New York. Auf Platz zwei und drei landeten US-Sängerin Beyoncé Knowles und Regisseur James Cameron, einzige Deutsche ist Topmodel Heidi Klum auf Platz 86.

Winfrey, die im kommenden Jahr mit einem eigenen Fernsehsender auf Sendung gehen will, steht schon zum vierten Mal an der Spitze der mächtigsten Promis. Voriges Jahr war sie von Hollywood-Star Angelina Jolie auf den zweiten Platz verdrängt worden. Dieses Jahr belegte Jolie allerdings nur Rang 18.

Mit einem verglichen zu Talk-Queen Winfrey bescheidenen Jahreseinkommen von 87 Millionen Dollar erreichte Beyoncé den zweiten Platz. Zwar verdiente Cameron mit 210 Millionen Dollar deutlich mehr - der kanadische Regisseur von Kassenschlagern wie dem 3D-Fantasy-Spektakel „Avatar“ habe aber nicht so viel Einfluss wie der attraktive R&B-Star, hieß es zur Begründung. Immerhin kann Cameron sich freuen, dass er zum ersten Mal seit 1999 wieder auf der „Forbes“-Liste geführt wird. Außerdem ist er neben der irischen Rockgruppe U2 - mit 130 Millionen Dollar Jahreseinnahmen auf Platz 7 - der einzige nicht aus den USA stammende Star der Top Ten.

Als Neuzugang belegte die für ihre schrägen Outfits bekannte Sängerin Lady Gaga gleich Rang vier mit Jahreseinnahmen in Höhe von 62 Millionen Dollar. Ihre Kollegin Britney Spears stieg mit einem Verdienst von 64 Millionen Dollar von Platz 13 im vergangenen Jahr auf Platz sechs auf. Den fünften Rang belegte trotz des Skandals um seine außerehelichen Affären Ausnahme-Golfer Tiger Woods mit Einnahmen von 105 Millionen Dollar.
Pop-Diva Madonna rutschte vom dritten auf den zehnten Platz ab, verdiente mit 58 Millionen Dollar aber immer noch mehr als die diesjährige Oscar-Gewinnerin Sandra Bullock mit 56 Millionen Dollar. Bullock belegte dennoch Platz acht auf der Liste der einflussreichsten Promis.

Als einzige prominente Deutsche schaffte es Topmodel Heidi Klum auf die Forbes-Liste. Mit einem Jahreseinkommen von 16 Millionen Dollar kam sie auf Rang 86, einen Platz hinter ihrer brasilianischen Kollegin Gisèle Bündchen mit 25 Millionen Dollar Jahreseinkommen und fünf Plätze vor Kate Moss, dem dritten Super-Model auf der Liste, mit einem Jahresverdienst von immerhin noch neun Millionen Dollar.

afp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Oprah Winfrey hat dem Schlankheitswahn abgeschworen. “2-0-0 Pfund“ (90 Kilogramm) bringe sie inzwischen auf die Waage, bekannte die US-Talkshow-Gastgeberin in einem am Dienstag vorab im Magazin „O“ veröffentlichten Artikel.

09.12.2008

US-Talk-Ikone Oprah Winfrey will ihre weltbekannte Fernsehshow - in der unter anderem Tom Cruise auf dem Sofa herumsprang - 2011 einstellen.

20.11.2009

US-Talkmasterin Oprah Winfrey hat in der spanischen Metropole Barcelona ein rauschendes Fest für 1700 Gäste anlässlich ihres 55. Geburtstags gegeben.

22.06.2009

Knapp einen Monat nach der Explosion eines Blindgängers in Göttingen mit drei Toten ist am Dienstag die Suche nach weiteren nicht explodierten britischen Fliegerbomben wieder aufgenommen worden.

29.06.2010

Zwei Tage nach einem brutalen Angriff auf fünf Hamburger Polizeibeamte hat sich der gesuchte Hauptverdächtige gestellt. Der Mann ist bereits wegen früherer Schlägereien, Drogenbesitzes und Diebstahls bekannt.

29.06.2010

Ein neues Spaßmobil macht deutsche Großstädte unsicher: das „BierBike“. Für Betriebsausflüge und Junggesellenabschiede ist die rollende Theke mit 16 Plätzen der letzte Schrei.

29.06.2010
Anzeige