Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Schwerer Busunfall in Brandenburg
Nachrichten Panorama Schwerer Busunfall in Brandenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 15.09.2010
Unfall: Auf der Autobahn 13 fuhr ein Reisebus in einen Lkw. Quelle: dpa
Anzeige

Freiwalde. Vier Erwachsene seien schwer verletzt, sagte ein Polizeisprecher. Elf Jugendliche - alle über 14 Jahre - seien mit leichteren Verletzungen davongekommen.

Der Fahrer des Busses habe an der Anschlussstelle Freiwalde den Lastwagen vermutlich übersehen, als er von der Autobahn abfahren wollte. Die A 13 (Berlin-Dresden) war an der Anschlussstelle zeitweise komplett gesperrt. dpa   

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der bisher wohl größte Kinderpornografie-Prozess in Deutschland ist geplatzt. Das Landgericht in Darmstadt erklärte am Mittwoch einen gestellten Befangenheitsantrag eines Verteidigers gegen eine Schöffin für begründet.

15.09.2010

Im Vergewaltigungsprozess gegen Jörg Kachelmann setzt die Verteidigung auch am dritten Prozesstag ihre Konfliktstrategie fort. Sie beantragte vor dem Landgericht Mannheim, dass von ihnen benannte Sachverständige Gutachten über die Glaubwürdigkeit und die Verletzungen des mutmaßlichen Opfers erstellen dürfen. Die Staatsanwaltschaft lehnt dies ab. 

15.09.2010

Mit einem Voodoo-Schwur hat eine 43-Jährige eine 28-jährige Nigerianerin gefügig gemacht und in Hamburg zur Prostitution gezwungen - dafür wurde die Angeklagte vom Hamburger Amtsgericht zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt.

14.09.2010
Anzeige