Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Robbie Williams: Neue Gerüchte um Hochzeit
Nachrichten Panorama Robbie Williams: Neue Gerüchte um Hochzeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 07.08.2010
Heiratet er bald? Robbie Williams Quelle: dpa
Anzeige

Die britische Boulevardzeitung „The Sun“ behauptet, es gebe bereits einen Ehevertrag. Damit wolle Williams sein Vermögen schützen, das die „Sun“ auf 80 Millionen Pfund (96 Millionen Euro) schätzt - darunter mehrere Luxusautos, eine Jacht und mehrere Immobilien. Der Brite Williams und die Amerikanerin Field sind seit 2006 ein Paar.

Robbie und seine Freundin sollen demnach im vergangenen Monat in Los Angeles Anwälte aufgesucht haben. Im Vertrag stehe ein Maximum, das Ayda im Falle eines Scheiterns der Ehe zustehe. Mit Einzelheiten konnte die Zeitung jedoch nicht dienen.

Glaubt man der „Sun“, sollte die Hochzeit am Samstag nun doch nicht auf der Insel Santa Catalina vor Los Angeles über die Bühne gehen, sondern an einem „geheimen Ort“. Anschließend soll es in der Luxusvilla von Robbie Williams in Beverly Hills einen kleinen Empfang geben - nur für ganz wenige Gäste, darunter Williams’ Eltern Pete Conway and Jan Williams, Ayda Fields Mutter Gwen sowie ein paar enge Freunde. Robbie wolle „keinen großen Zirkus“, hieß es. Die Band- Kollegen von Take That seien nicht eingeladen.

Wenn es um Robbie Williams und seine angeblichen Hochzeitspläne geht, ist allerdings stets Vorsicht geboten. Im Herbst hatte der Brite seiner Ayda im australischen Radio einen Heiratsantrag gemacht. Wenig später sagte ein Sprecher des Sängers, alles sei nur ein Scherz gewesen. Im Januar hieß es, die beiden wollten am Valentinstag heiraten.

Robbie selbst lässt andererseits wenig Zweifel daran, dass er in der US-Amerikanerin die Liebe seines Lebens gefunden hat. Regelmäßig betont er, Ayda habe ihn „gerettet“. Nach seiner erfolgreichen Karriere als Teenie-Idol bei der Band Take That und später als Solokünstler („Angels“) war Robbie Mitte des Jahrzehnts in ein tiefes Loch gefallen. Er hatte mit Alkohol- und Drogenproblemen zu kämpfen und verschwand teilweise vollkommen von der Bildfläche.

Vor wenigen Monaten brachte er eine neue Platte heraus. Im Juli kündigte er an, 15 Jahre nach der Trennung wieder ein Album mit seinen ehemaligen Kollegen von Take That aufzunehmen. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Immer weiter fressen sich Hunderte Feuer durch die russischen Wälder. In Moskau leiden die Bewohner wegen der giftigen Dämpfe von nahe gelegenen Torfbränden unter Atemnot. Verwirrung gab es um Berichte über die angebliche Ankunft deutscher Helfer in Russland.

07.08.2010

Verstreute Erde, zerknickte Blumen, Asche auf dem Boden: Unbekannte Grabschänder haben das Grab des Anfang Juli verstorbenen Alt- 68ers Fritz Teufel verwüstet. Die Urne ist verschwunden. Der Staatsschutz ermittelt.

07.08.2010

Loveparade-Veranstalter Rainer Schaller hat bei einem Unfall nahe Berg (Landkreis Hof) einen Sportwagen zu Schrott gefahren.

06.08.2010
Anzeige