Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Rekord: Jetzt mehr als 60.000 Hundertjährige in Japan
Nachrichten Panorama Rekord: Jetzt mehr als 60.000 Hundertjährige in Japan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 11.09.2015
Liegt es an den Glückskeksen? Der «Club der Hundertjährigen» in Japan wird immer größer. Foto: Dai Kurokawa/Archiv
Anzeige
Tokio

Seit nunmehr 45 Jahren steigt die Zahl jedes Jahr auf eine neue Rekordmarke. Inzwischen zählt der "Club der Hundertjährigen" der Erhebung nach genau 61 568 wackere Senioren, 2748 mehr als vor einem Jahr. 

Als das Ministerium 1963 mit der Statistik begann, zählte das fernöstliche Inselreich gerade einmal 153 Hundertjährige. 25 Jahre später waren es dann schon mehr als 10 000.

Nach der jüngsten Erhebung sind fast 90 Prozent aller Hundertjährigen Frauen. Ein Grund für die Langlebigkeit der Japaner ist ihre gesunde traditionelle Küche. Inzwischen hat die Bevölkerung allerdings angesichts der sinkenden Geburtenrate real zu schrumpfen begonnen.

In Japan leben die Menschen mit im Schnitt 85 Jahren weltweit am längsten. 

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„MS Deutschland“ wird für reiche US-Studenten zum Luxus-Internat umgebaut.

13.09.2015

Die Bilder erinnern an die Tsunami-Katastrophe vor viereinhalb Jahren: Rekordstarke Regenfälle haben große Gebiete im Osten Japans überflutet. Dabei spielen sich dramatische Szenen ab.

10.09.2015

Dramatische Verwechslung in einem Maisfeld: Ein 30-Jähriger hält ein Liebespärchen in einem Maisfeld für Wild und schießt.

10.09.2015
Anzeige