Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Reizgas-Alarm an Wiesbadener Berufsschule – viele Verletzte
Nachrichten Panorama Reizgas-Alarm an Wiesbadener Berufsschule – viele Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:50 02.03.2010
Notarzt-Einsatz an der Berufsschule in Wiesbaden Quelle: dpa

15 Schüler wurden vorsichtshalber in Krankenhäuser gebracht, berichteten Rettungskräfte. Nach ersten Untersuchungen ist das Gas nicht besonders gefährlich, es könnte auch Pfefferspray gewesen sein. Von den Betroffenen wurden diejenigen in Krankenhäuser gebracht, die Vorerkrankungen an den Atemwegen haben, wie beispielsweise Asthma.

Die Feuerwehr konnte zunächst nicht einschätzen, ob es sich um einen Unfall oder einen Anschlag handelt. Notärzte, Rettungswagen und Spezialgerät wurden an die Einsatzstelle im Südosten der Stadt beordert. Betroffen war den Angaben zufolge die Schulze-Delitzsch- Berufsschule. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Weltrekord im Fliegen mit einer Harley-Davidson ist am Dienstag gleich zweimal gefallen: US-Stuntman Seth Enslow schaffte am Hafen von Sydney erst gut 53 und schließlich 55,99 Meter, wie das Motorrad-Unternehmen nach Anlegen des Maßbandes mitteilte.

02.03.2010

Drei Tage nach dem verheerenden Erdbeben in Chile hat sich die Lage in den betroffenen Gebieten dramatisch zugespitzt.

02.03.2010

Nein, aus ist es scheinbar noch lange nicht zwischen Lothar und Liliana Matthäus. Der Ex-Fußballprofi gab jetzt bekannt: Man arbeitet wieder an der gemeinsamen Ehe.

02.03.2010