Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Razzien bei Hells Angels in drei Bundesländern
Nachrichten Panorama Razzien bei Hells Angels in drei Bundesländern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:10 26.07.2012
Polizisten führen am 30.05.2012 eine Razzia vor dem Vereinsheim der Hells Angels in Potsdam durch. Quelle: Rainer Schüler / Archiv
Berlin/Potsdam

Es seien zahlreiche Waffen sowie Betäubungsmittel und Anabolika gefunden worden, wie ein Sprecher der federführenden Brandenburger Polizei sagte. Festnahmen gab es den Angaben zufolge nicht.

Zu den Gründen für die neuerlichen Razzien sagte der Sprecher: "Nach wie vor gibt es Auseinandersetzungen im Milieu zwischen rivalisierenden Rockerbanden in Berlin - und in Brandenburg gab es wiederholt Waffenfunde."

In den Potsdamer Vereinsräumen wurden den Angaben zufolge drei Macheten, ein Baseballschläger und eine Kiste mit sechs Messern gefunden. In den Wohnungen stellten die Ermittler unter anderem 40 Macheten, mehrere Schreckschusspistolen sowie Totschläger und ein Samuraischwert sicher. Es wurden Strafanzeigen wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz und das Betäubungsmittelgesetz erlassen.

Seit Monaten häufen sich in Berlin und anderen Bundesländern Aktionen gegen kriminelle Rockergruppen. Zu Beginn dieser Woche waren bei einer Großrazzia der Berliner Polizei sechs Bandidos festgenommen worden. 200 Beamte durchsuchten Wohnungen und ein Vereinsheim der Bandidos und beschlagnahmten Waffen, Motorräder und Bargeld. Die Potsdamer Ortsgruppe der Hells Angels hatte sich vor einigen Wochen offiziell aufgelöst.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Skandal um möglichen Betrug bei Organspenden an der Uniklinik Göttingen hat eine neue Dimension erreicht. Ein weiterer Arzt in leitender Funktion wurde vom Dienst freigestellt, wie die Klinik am Donnerstag mitteilte.

26.07.2012

Affen-Dame Tori muss das Rauchen aufgeben. Ein Zoo in Indonesien hat das nikotinabhängige Orang-Utan-Weibchen auf Entzug gesetzt.Künftig wird die 15 Jahre alte Tori auf einer Insel leben, wo sie ihr Laster aufgeben soll, gab der Zoo am Donnerstag bekannt.

26.07.2012

Milupa Deutschland hat das Säuglingsmilchpulver "Aptamil pre Anfangsnahrung" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 11. Januar 2014 zurückgerufen.Das zwischen 2.14 Uhr und 5.00 Uhr hergestellte Pulver sei vereinzelt an Verbraucher in Deutschland abgegeben worden, teilte das Unternehmen in Friedrichsdorf am Donnerstag mit.

26.07.2012