Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Polizei glaubt an Verbrechen - Neue Suche nach Mirko
Nachrichten Panorama Polizei glaubt an Verbrechen - Neue Suche nach Mirko
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 07.09.2010
Die Polizei suchte bislang vergeblich nach Mirko.

Grefrath. „Wir ziehen den Kreis weiter“, sagte ein Polizeisprecher in Mönchengladbach. Neun Spezial-Spürhunde wurden am Dienstag aus ganz Nordrhein- Westfalen in das Suchgebiet gebracht. Inzwischen sind über 100 Hinweise aus der Bevölkerung bei den Ermittlern eingegangen. Mirkos Fahrrad war einen knappen Kilometer von seinem Elternhaus entfernt gefunden worden. Suchhunde hatten Mirkos Spur noch fünf Kilometer Richtung Norden gewittert. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein in Nordfrankreich lebender Brite hat offenbar im Streit seine Frau getötet, die Leiche verbrannt und die Asche anschließend einzementiert.

07.09.2010

Bei Erdrutschen infolge schwerer Regenfälle sind in Guatemala am Wochenende mindestens 44 Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 16 weitere Menschen würden vermisst, teilten die Behörden mit.

06.09.2010

Tragischer Unfall an der Grenze zur Region Hannover: In Waltringhausen (Kreis Schaumburg) wurde gestern ein Junge von einer S-Bahn erfasst und lebensgefährlich verletzt.

06.09.2010