Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Polen: Baby mit 4,5 Promille geboren - Lebensgefahr
Nachrichten Panorama Polen: Baby mit 4,5 Promille geboren - Lebensgefahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:45 15.05.2013
Quelle: Archiv/Symbolfoto
Lodz

Eine Polizeisprecherin im zentralpolnischen Lodz berichtete am Mittwoch, die 24-jährige Mutter des Kindes sei zwei Wochen vor dem errechneten Geburtstermin in einem Schnapsladen betrunken zusammengebrochen und ins Krankenhaus gebracht worden.

Bei der Mutter wurde ein Blutalkoholwert von 2,6 Promille festgestellt. "Nach Meinung der Ärzte war das Leben der Mutter und des ungeborenen Kindes bedroht", sagte Polizeisprecherin Joanna Kacka der polnischen Nachrichtenagentur PAP.

Das Kind, das per Kaiserschnitt entbunden wurde, schwebe weiter in Lebensgefahr. Schon geringe Mengen Alkohol können bei Babys und Kleinkindern erhebliche gesundheitliche Schäden anrichten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!