Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Nasa: Raumsonde "Dawn" bereit für Zielanflug auf Zwergplanet Ceres
Nachrichten Panorama Nasa: Raumsonde "Dawn" bereit für Zielanflug auf Zwergplanet Ceres
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:02 02.03.2015
Der Zwergplanet Ceres liegt im Planetoidengürtel zwischen den Planeten Mars und Jupiter. Foto: Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung/NASA
Washington

z. An diesem Freitag soll "Dawn" als erster Flugkörper überhaupt die Umlaufbahn eines Zwergplaneten erreichen. "Das ist eine sehr aufregende Woche für uns", sagte Charles Elachi, der Direktor des Jet Propulsion Laboratory der Nasa im kalifornischen Pasadena.

Neue Fotos vom Anflug faszinieren Wissenschaftler bereits jetzt - vor allem die darauf erkennbaren hellen Flecken auf dem Zwergplaneten Ceres. "Diese Eigenheit hat unser Team sehr begeistert, denn sie ist einzigartig im Sonnensystem", sagte die Nasa-Wissenschaftlerin Carol Raymond. "Wir werden herausfinden, um was es sich da genau handelt. Das Rätsel wird gelöst werden."

Die nur 1,60 Meter lange und 747 Kilogramm schwere Raumsonde "Dawn" war im September 2007 gestartet und hatte 2011 zunächst den Asteroid Vesta erkundet, der wie Ceres ebenfalls im Planetoidengürtel zwischen den Planeten Mars und Jupiter liegt. Die Ceres-Mission ist vorerst bis Juni 2016 geplant.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein heftiger Sturm hat in der Nacht zum Montag in Gemünden im Vogelsbergkreis gewütet. Mindestens 16 Dächer deckte er ab. Herabstürzende Ziegel verletzten nach Feuerwehrangaben einen Anwohner.

02.03.2015

Der Vergewaltiger und Mörder einer Inderin in einem Bus in Neu Delhi hat das Opfer für die Tat mitverantwortlich gemacht. "Mit einer Hand kann man nicht klatschen - dazu braucht es zwei Hände", sagt er in einem indisch-britischen Dokumentarfilm.

02.03.2015

Für einen tödlichen Messerangriff auf einen Unbekannten am Berliner Alexanderplatz ist ein 19-Jähriger zu knapp acht Jahren Jugendhaft verurteilt worden. Nach Überzeugung des Gerichts rammte der junge Angreifer im Sommer 2014 seinem 30-jährigen Opfer eine lange Klinge in die Herzgegend.

02.03.2015