Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Mundraub am Elbhang - Hamburger Weinlese fällt aus
Nachrichten Panorama Mundraub am Elbhang - Hamburger Weinlese fällt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:34 29.09.2010
Geklaut: Weinreben am Hamburger Stintfang.
Anzeige

Hamburg. Der Diebstahl sei erst am Dienstagabend bemerkt worden. „Wir glauben nicht an organisierte Kriminalität, sondern gehen von Mundraub aus“, sagte der Sprecher.

Bürgerschaftspräsident Lutz Mohaupt und Weindorfwirt Fritz Currle wollten eigentlich am Mittwoch die ersten Trauben für den „Stintfang Cuvee“ ernten. Die Ernte für 2010 sah vielversprechend aus, der Winzer rechnete mit 40 bis 50 Flaschen Wein. Die verbliebenen Trauben sollten am Mittag gelesen und der Obdachloseneinrichtung „Herz As“ gespendet werden.

Seit 1996 baut Hamburg mit Unterstützung des Stuttgarter Winzers Currle den norddeutschen Wein für besondere Anlässe an, verschenkt die Flaschen an Staatsgäste oder als Belohnung für außergewöhnliche Leistungen.

Der Weinberg war ein Geschenk der Wirte des „Stuttgarter Weindorfes“ - eines jährlichen Festes auf dem Rathausmarkt - an die Hamburgische Bürgerschaft. Die ersten 50 Rebstöcke wurden 1995 zum 10. Jubiläum des Weindorfes in Hamburg gepflanzt. Inzwischen stehen 100 Rebstöcke am Elbhang. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Ein Erdrutsch hat im Süden Mexikos rund 300 Häuser verschüttet. Nach tagelangen Regenfällen begrub die Schlammlawine im Bundesstaat Oaxaca am Dienstagmorgen (Ortszeit) Häuser und Hütten, in denen bis zu 1000 Menschen wohnten.

28.09.2010

Der angekündigte Generalstreik in Spanien trifft an diesem Mittwoch auch deutsche Urlauber. Reiseveranstalter und Fluggesellschaften stellen sich auf Verzögerungen und Flugausfälle ein.

28.09.2010

Dänemarks Kronprinzessin Mary (38) hat den kleinen Patienten auf der Kinderkrebsstation im Rostocker Uni-Klinikum Mut gemacht.

28.09.2010

Ein Erdrutsch hat im Süden Mexikos rund 300 Häuser verschüttet. Nach tagelangen Regenfällen begrub die Schlammlawine im Bundesstaat Oaxaca am Dienstagmorgen (Ortszeit) Häuser und Hütten, in denen bis zu 1000 Menschen wohnten.

28.09.2010

Der angekündigte Generalstreik in Spanien trifft an diesem Mittwoch auch deutsche Urlauber. Reiseveranstalter und Fluggesellschaften stellen sich auf Verzögerungen und Flugausfälle ein.

28.09.2010

Dänemarks Kronprinzessin Mary (38) hat den kleinen Patienten auf der Kinderkrebsstation im Rostocker Uni-Klinikum Mut gemacht.

28.09.2010
Anzeige