Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Liebesgrüße aus Kolumbien: Koks in Rosen
Nachrichten Panorama Liebesgrüße aus Kolumbien: Koks in Rosen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 10.02.2010

Die Drogen waren in kleine Päckchen aufgeteilt, in Folie gewickelt und in den Kartons mit den Rosen versteckt, wie die Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilte. Zwei Niederländer wurden festgenommen. Bei der Durchsuchung ihrer Wohnungen fand die Polizei weitere Rosenkartons und noch mehr Drogen. Insgesamt wurden neun Kilogramm Kokain mit einem geschätzten Straßenverkaufswert von 1,3 Millionen Euro sichergestellt. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Zahl der Toten bei dutzenden Lawinenabgängen auf dem höchsten Pass Afghanistans ist auf mindestens 157 gestiegen.

10.02.2010

Der Hamburger CDU-Spitzenpolitiker Berndt Röder ist unter Druck geraten, weil seine winzige Wohnstraße als einzige in der Nachbarschaft von Schnee geräumt und abgestreut wurde.

09.02.2010

Ein neuer Missbrauchsskandal bei der Bundeswehr kommt ans Licht: Ein Soldat hat sich beim Wehrbeauftragten des Bundestags, Reinhold Robbe, über entwürdigende Mutproben und Aufnahmerituale bei den Gebirgsjägern in Mittenwald beschwert.

09.02.2010