Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Kündigung einer langjährigen Bahn-Angestellten unwirksam
Nachrichten Panorama Kündigung einer langjährigen Bahn-Angestellten unwirksam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:45 16.09.2010

Berlin. Die Frau hatte Bewirtungskosten für ihr 40. Dienstjubiläum falsch abgerechnet und die Bahn um 160 Euro betrogen. Das Gericht sah das Vertrauensverhältnis nach 40-jähriger Arbeitszeit ohne Beanstandungen aber „durch die einmalige Verfehlung noch nicht vollständig zerstört“. Außerdem habe die Frau den Betrug nicht in ihrem eigentlichen Arbeitsbereich begangen und zudem sofort gestanden. Eine Revision wurde nicht zugelassen.

Die Frau hatte sich von einem Lieferanten eine Gefälligkeitsquittung über 250 Euro ausstellen lassen, obwohl die Feier nur 90 Euro kostete. Als dies herauskam, kündigte die Bahn der Frau fristlos. Ein Vergleichsvorschlag des Gerichts, der die Wiedereinstellung der Frau vorsah, wurde von der Bahn abgelehnt. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Die Nordsee tobt: Ein heftiger Sturm hat am Mittwochabend den Fährverkehr zu einigen Inseln lahm gelegt.

15.09.2010

Alles blüht lila: Mit vier Wochen Verzögerung steht die Lüneburger Heide derzeit in voller Blüte.

15.09.2010

Größer, schwerer, weiter - das Guinness Buch der Rekorde ist naturgemäß eins der Superlative. Fast 48 000 Rekordversuche gab es in der vergangenen Saison. Auch viele Deutsche stellten sich skurrilen Herausforderungen.

15.09.2010

Die Nordsee tobt: Ein heftiger Sturm hat am Mittwochabend den Fährverkehr zu einigen Inseln lahm gelegt.

15.09.2010

Alles blüht lila: Mit vier Wochen Verzögerung steht die Lüneburger Heide derzeit in voller Blüte.

15.09.2010

Größer, schwerer, weiter - das Guinness Buch der Rekorde ist naturgemäß eins der Superlative. Fast 48 000 Rekordversuche gab es in der vergangenen Saison. Auch viele Deutsche stellten sich skurrilen Herausforderungen.

15.09.2010