Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Im Luxuszug wieder von Moskau nach Nizza
Nachrichten Panorama Im Luxuszug wieder von Moskau nach Nizza
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 27.09.2010
Abfahrt ab 1200 Euro: Im Luxuszug gehts von Moskau nach Nizza Quelle: ap
Anzeige

In rund 52 Stunden verbindet der neue Luxuszug Moskau mit Nizza. Von den zwölf Waggons sind drei für die Luxusklasse und sechs für die erste Klasse reserviert. Der Reisezug durchquert auf seiner mehr als 3300 Kilometer langen Strecke unter anderem Weißrussland, Polen, Österreich und Italien und hält in Städten wie Minsk, Warschau, Wien, Mailand und Genua.



Noch fährt der Zug zwischen der russischen Hauptstadt und der Stadt an der Côte d’Azur einmal pro Woche. Die Bahnreise im Luxusabteil mit eigener Dusche und großem Bett gibt es ab 1200 Euro. Die Verbindung wird von Russian Railways betrieben. Zuletzt fuhren vor rund einem Jahrhundert bis zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs 1914 Züge von Moskau nach Nizza. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem schweren Busunglück ist eines der Todesopfer identifiziert. 120 Angehörige reisten über Nacht nach Brandenburg, um etwas über das Schicksal ihrer Verwandten zu erfahren. Die Tragödie ist inzwischen auch ein Fall für die Staatsanwaltschaft.    

27.09.2010

Die Polizei will auch am Montag mit rund 400 Beamten nach dem seit mehr als drei Wochen vermissten elfjährigen Mirco aus Grefrath (Kreis Viersen) suchen.

27.09.2010

Nach dem schweren Busunglück mit 13 Toten am Schönefelder Kreuz bei Berlin laufen die Ermittlungen auf Hochtouren.

27.09.2010
Anzeige