Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Gänsehaut: Siebenjährige singt die US-Nationalhymne
Nachrichten Panorama Gänsehaut: Siebenjährige singt die US-Nationalhymne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:56 27.09.2018
Die siebenjährige Malea Emma Tjandrawidjaja begeistert mit ihrer Version der US-Nationalhymne Quelle: L.A. Galaxy
Los Angeles

Was für ein Auftritt! Bevor am Sonntag das Fußballspiel von L.A. Galaxy gegen Seattle Sounders angepfiffen wurde, sang die erst siebenjährige Malea Emma Tjandrawidjaja die US-Nationalhymne – und begeisterte damit Millionen.

Malea steht in einem Trikot der Los Angeles Galaxy am Mikrofon und schmettert richtig los. Die Töne sind nicht immer treffsicher, dafür begeistert das kleine Mädchen umso mehr mit ihrem Gefühl und ihrer Hingabe. Die Zuschauer in dem voll besetzten Stubhub Center sind völlig hingerissen und bejubeln den kleinen Star.

Der Auftritt von Malea bei L.A. Galaxy geht viral

Das Video von Maleas leidenschaftlichem Auftritt begeistert inzwischen Menschen auf der ganzen Welt. Der Tweet mit dem Video wurde bereits über 20.000 mal retweet und hat bereits über 58.000 Likes erhalten. L.A. Galaxy-Spieler Zlatan Ibrahimovic bezeichnete die junge Sängerin nach der Partie bei Twitter als „Wertvollste Spielerin des Tages“. (MVP steht für Most Valuable Player)

Von RND/mat

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das war bestimmt kein tolles Gefühl – als Reisefotograf Kyle Mulinder mit seinen Freunden im Kajak unterwegs ist, schleuderte ihm plötzlich ein Seehund einen Tintenfisch ins Gesicht. Von der Szene stellte er ein Video ins Internet.

27.09.2018

Deutsche und belgische Kampfjets haben bei einem Abfangmanöver über der Ostsee zwei russische Überschall-Bomber identifiziert und abgefangen.

27.09.2018

Menschen aus aller Welt reisen dieser Tage nach München zum Oktoberfest. Es soll ein fröhliches Fest werden – meist mit der einen oder anderen Maß Bier. Aber manchmal endet der Besuch anders als geplant.

28.09.2018