Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Feuerball glüht an Niedersachsens Himmel
Nachrichten Panorama Feuerball glüht an Niedersachsens Himmel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:01 08.12.2009
Über Norddeutschland wurde eine blau-grün-weiße Feuerkugel gesichtet (hier eine Himmelserscheinung aus dem Jahr 1996). Quelle: Arend (Archiv)
Anzeige

Hannover. Am Montagabend sei gegen 23.40 Uhr sekundenlang eine blau-grün-weiße Feuerkugel beobachtet worden, teilte das Centrale Forschungsnetz für außergewöhnliche Himmelsphänomene (CENAP) in Mannheim am Dienstag mit. Gleichlautende Meldungen kamen den Angaben zufolge von Augenzeugen aus Celle, Delmenhorst und Lüneburg in Niedersachsen sowie Grabow im Landkreis Ludwigslust.

Der Polizei wurde das nächtliche Leuchten nicht gemeldet. Weder in Hannover oder Lüneburg noch in der Schweriner Polizeidirektion gingen Anrufe von Hobbymeteorologen ein. Laut CENAP handelte es sich um einen Meteor oder Boliden, bestehend aus Fels oder Metall. Das Himmelsphänomen könnte im Zusammenhang mit einem Meteorstrom stehen, der in den Nächten um den 13. Dezember erwartet wird.

In diesem Jahr hat es bereits mehrere mysteriöse Leuchterscheinungen im Norden gegeben. Erst im Oktober hatten Augenzeugen einen verglühenden Himmelskörper in Norddeutschland beobachtet. Zu Jahresbeginn hatte ein Meteor im gesamten südlichen Ostseeraum für Aufregung gesorgt. Ein Knall wie nach einer Explosion hatte damals darauf hingewiesen, dass ein Objekt aus dem All die Luftschichten durchbrochen hatte.

ddp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Hortensie stammt ursprünglich aus dem Fernen Osten - Pflanzenkenner gehen davon aus, dass sie im 18. Jahrhundert aus Japan und China den Weg in die hiesigen Gärten fand. Dass sich jetzt die Polizei im südniedersächsischen Hannoversch Münden mit den rosa, weiß, rot oder blau leuchtenden Pflanzen befasst, hat einen anderen Grund: In jüngster Zeit sind dort aus zahlreichen Gärten in den Ortsteilen Oberode und Hedemünden immer wieder Hortensien verschwunden.

08.12.2009

Eine Schlange unter dem Armaturenbrett hat einen Autofahrer in Hamburg in die Flucht geschlagen.

08.12.2009

Ein Postbote ist bei einer Hasenjagd im nordrhein-westfälischen Langenberg angeschossen worden.

07.12.2009
Anzeige