Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Ehemaliger Schüler ersticht Lehrerin in Bremen
Nachrichten Panorama Ehemaliger Schüler ersticht Lehrerin in Bremen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:48 18.12.2009
Anzeige

Bremen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 21-Jährige der Frau in der Nähe ihrer Wohnung aufgelauert und sie dann auf offener Straße mit einem Messer angegriffen. Nach der Tat informierte der Mann selbst die Polizei und ließ sich widerstandslos festnehmen. Die Frau starb noch auf der Straße.

Die 35-Jährige war nach Angaben der Polizei an einem Gymnasium im niedersächsischen Umland als Lehrerin beschäftigt. Der 21-Jährige war früher Schüler an dem Gymnasium. Die Hintergründe der Tat waren zunächst unklar.

ddp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein psychisch kranker Mann hat am Freitag auf einem Bauernhof bei Sassenberg (Nordrhein-Westfalen) offenbar seine Mutter erstochen.

18.12.2009

In immer mehr niedersächsischen Altstädten darf zum Jahreswechsel kein Feuerwerk abgebrannt werden.

18.12.2009

Trotz deutlich höherer Preise kaufen die Deutschen in diesem Jahr mehr Weihnachtsbäume als sonst.

18.12.2009
Anzeige