Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Ehe-Comeback bei Tiger Woods?
Nachrichten Panorama Ehe-Comeback bei Tiger Woods?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:24 26.01.2010
BALD WIEDER VEREINT? Tiger Woods und Ehefrau Elin Nordegren. Quelle: ap
Anzeige

NEW YORK. Woods (34) hatte sich schon vor Wochen auf seiner Internetseite schuldig bekannt, seine Familie und die Fans enttäuscht zu haben. Elin Nordegren (30), ein ehemaliges schwedisches Model und Mutter der beiden Kinder des Paares, hatte nach Angaben von US-Medien bereits hochkarätige Scheidungsanwälte zurate gezogen.

Inzwischen hoffe sie jedoch, die Ehe retten zu können - vor allem mit Rücksicht auf die beiden Kleinen, erfuhr die Zeitschrift von einem Informanten aus Nordegrens näherer Umgebung. „Elin kommt selbst aus einer geschiedenen Familie (...), und sie will auf keinen Fall, dass Sam und Charlie die gleiche Erfahrung machen müssen“, zitierte das Blatt seine Quelle. Demnach sei Nordegren sogar bereit, die Ehe notfalls auch nur als freundschaftliches Verhältnis weiterzuführen.

Derzeit lässt sich Woods laut „People“ in einer Klinik gegen Sexsucht behandeln. Dort habe Nordegren das Wochenende mit ihm verbracht, hieß es. Der Besuch des betrogenen Ehepartner zur Halbzeit gehöre zu dem sechswöchigen Programm, erläuterte ein früherer Patient dem Magazin. „Das ist besonders schwierig: Der Patient muss seiner Frau offen gestehen, dass er sie betrogen hat“. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist und bleibt kalt – darunter leiden nicht nur Menschen. Wie Hund, Meerschweinchen und Co. fit durch den Winter kommen – der Deutsche Tierschutzbund und Tierärzte geben folgende Tipps.

26.01.2010

Ein gewaltiger Felssturz hat in Stein im oberbayerischen Landkreis Traunstein das Wohnhaus einer vierköpfigen Familie dem Erdboden gleichgemacht. Der Familienvater und die 18- jährige Tochter starben, die Mutter und der 16 Jahre alte Sohn überlebten das verheerende Unglück vom Montagabend schwer verletzt.

26.01.2010

Nach dem Flugzeugabsturz vor der Küste Libanons läuft die Suche nach Opfern mit Hilfe der Deutschen Marine weiter auf Hochtouren.

26.01.2010
Anzeige