Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Deutschland bibbert bei bis zu minus 20 Grad
Nachrichten Panorama Deutschland bibbert bei bis zu minus 20 Grad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:56 22.01.2010
Kältewelle: Dieser Wasserfall bei Kassel ist eingefroren Quelle: dpa
Anzeige

„Das gegenwärtige Wetter ist bemerkenswert, aber nicht extrem“, meint Meteorologe Thomas Sävert von der Unwetterzentrale. Deutlich mildere Temperaturen werden vor allem im Westen erwartet. Dort stiegen die Werte am Freitag bis fünf Grad plus. „Trotzdem muss in ganz Deutschland weiter mit Glätte gerechnet werden“, sagte Sävert.

Für Sonntag sehen die Experten erneut Schneefälle im Westen voraus. Probleme seien dann für den Berufsverkehr am Montagmorgen zu befürchten. „Allerdings blockt Russlandhoch „Dirk“ im Augenblick noch Tiefdruckgebiete vom Atlantik ab.“, sagte Sävert. Deshalb lasse sich derzeit zum Schneefall noch nichts Genaueres vorhersagen.

Immer stärker wirkt sich die Kälte inzwischen in einigen Gebieten auch auf die Schifffahrt aus. Vor allem im Bereich Elbe und Oder sei in den kommenden Tagen mit einer deutlichen Zunahme von Eis zu rechnen, meldete Meteomedia. Zahlreiche Fähren sind seit Wochen außer Betrieb. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eng an seine Mutter „Baghira“ gekuschelt hat sich das jüngste Mitglied der Gorillafamilie im Münchner Tierpark Hellabrunn am Freitag gezeigt.

22.01.2010

Eine Friseurkundin, die nach einer Haarblondierung jetzt eine dauerhaft kahle Stelle am Kopf hat, hat vom Landgericht Coburg 5000 Euro Schmerzensgeld zugesprochen bekommen.

22.01.2010

Gewalt bei der Lebensmittel- Verteilung, Diskussionen um den Wiederaufbau und gigantische Spendenaktionen: Zehn Tage nach dem verheerenden Erdbeben in Haiti kommt die Hilfe für Millionen Bedürftige auf Touren.

22.01.2010
Anzeige