Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Deutscher Urlauber am Strand verschüttet – Video
Nachrichten Panorama Deutscher Urlauber am Strand verschüttet – Video
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:51 22.09.2010
Rettungsmannschaften versuchen, den Deutschen wieder auszugraben
Anzeige

Der 23-Jährige wurde auf der spanischen Ferieninsel beim Buddeln von einstürzenden Sandmassen verschüttet und drohte zu ersticken. Unter Mithilfe von Badegästen konnten die Rettungskräfte den jungen Mann noch gerade rechtzeitig bergen.

Wie die Zeitung „La Opinión“ am Mittwoch berichtete, hatte der Deutsche an der Playa del Arenal im Norden der Insel zwei mehr als zwei Meter tiefe Löcher graben und diese mit einem Tunnel verbinden wollen. Beim Ausgraben eines der Löcher stürzten die Ränder über dem Touristen zusammen. Die Freundin des Deutschen rief Hilfe herbei.



Die Zeitung „Diario de Avisos“ hielt dem Urlauber vor, sich mit seinem Leichtsinn selbst in Gefahr gebracht und die Rettungsaktion ausgelöst zu haben. „Eine Dummheit kostet die kanarischen Steuerzahler 20 000 Euro“, schrieb das Blatt. dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Während einer Nasenkorrektur hat ein 44 Jahre alter Chirurg seinem Anästhesisten die Faust ins Gesicht geschlagen. Die beiden Ärzte waren in der Nürnberger Sana-Klinik aneinandergeraten, weil der Anästhesist eigenmächtig Termine des Chirurgen abgesagt hatte. 

22.09.2010

Der Doppelmord von Rosenheim erschütterte die Region. Vor allem, dass ein Vater nicht nur seine Ex-Frau umbringt, sondern auch das eigene Kind, hatte viele Menschen traurig und wütend zugleich gemacht. Jetzt steht fest: Der Gejagte hat sich umgebracht.

22.09.2010

Mit Shows von Angelo Marani oder auch Gucci hat am Mittwoch die Mailänder Modewoche „Milano Moda Donna“ begonnen.

22.09.2010
Anzeige