Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Das sind die Gewinner und Verlierer der Hitzewelle
Nachrichten Panorama Das sind die Gewinner und Verlierer der Hitzewelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 31.07.2018
Eisdielenbesitzer berichten über glänzende Geschäfte. Quelle: dpa
Hannover

Hochsommerliche Temperaturen lassen die Deutschen nicht nur schwitzen, sondern auch Grill und Badeanzug rauskramen. In vielen Baumärkten hat längst der Ansturm auf Waren eingesetzt, die Abkühlung verschaffen. Gefragt sind Schattenspender aller Art und aufblasbare Mini-Pools genauso wie Ventilatoren und Klimageräte.

Auf der anderen Seite leidet die Natur immer stärker unter der Dürre und Dauerhitze. Bauern klagen über Ernteausfälle und in Potsdam haben die ersten Wälder gebrannt.

Die Gewinner und Verlierer der Hitze in Bildern:

Wozu in den Süden reisen? Bei diesen Temperaturen kann man gut Urlaub auf Balkonien machen. Davon profitieren viele. Leiden allerdings tut die Natur.

Mehr zum Thema: Hitzewelle

Zwölf Tipps: So schützen Sie sich vor der großen Hitze

Tipps für den Hitzetag - von 00.00 Uhr bis 24.00 Uhr

Wetterdienst rät Arbeitnehmern: Mittags nach Hause

Hitzefrei im Büro: Diese Rechte haben Sie als Arbeitnehmer

Ist der Klimawandel an der Hitzewelle schuld?

So schützen Sie Ihre Kinder am Besten vor der Hitze

Hitze-Tipps für Senioren

Das sind die Gewinner und Verlierer des Sommers

Von dpa/RND/ang

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist wohl der Alptraum jedes Menschen – bei lebendigem Leibe begraben zu werden. Als ein Mann aus einem Grab im saarländischen Losheim Geräusche hört, ruft er die Polizei.

31.07.2018

Mit einem düsengetriebenen Bobby-Car will der Hesse Dirk Auer einen neuen Weltrekord aufstellen. Dazu müsste er eine Spitzengeschwindigkeit von 109 km/h erreichen. Auers Ziel liegt aber noch deutlich höher.

31.07.2018

Besorgte Anwohner haben am Montag die Polizei alarmiert, weil sich Unbekannte in skurrilen Fahrzeugen an ihren Parkbänken zu Schaffen gemacht hatten. Bei den vermeintlichen Raudis handelte es sich allerdings nur um Teilnehmer einer Auto-Ralley.

31.07.2018