Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Bewährungsstrafe für 71-Jährigen wegen Kindesmissbrauch
Nachrichten Panorama Bewährungsstrafe für 71-Jährigen wegen Kindesmissbrauch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:31 10.12.2009

Braunschweig. Wie ein Gerichtssprecher auf ddp-Anfrage sagte, muss der Mann 500 Euro Schmerzensgeld an die Achtjährige und weitere 500 Euro an eine Hilfsorganisation für missbrauchte Frauen zahlen.

Der Angeklagte hatte gestanden, sich im August in einem Sportheim in Langelsheim (Kreis Goslar) an dem damals siebenjährigen Mädchen vergangen zu haben. Vor Gericht sagte am Donnerstag auch die Mutter des Mädchens aus. Die Bewährungszeit des Verurteilten wurde auf drei Jahre festgelegt.

ddp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen angeblich verdeckten Ermittler des Bundeskriminalamts (BKA) hat die Polizei in der Nacht zum Donnerstag in Fürth gestoppt. Der Mann war offensichtlich angetrunken und durch eine Reihe von Verkehrsverstößen aufgefallen.

10.12.2009

Sonntägliches Klavierspiel in der eigenen Wohnung kann nicht ohne weiteres als erhebliche Ruhestörung für die Nachbarschaft eingestuft und mit einem Bußgeld geahndet werden.

10.12.2009

Im Zentrum der USA hat der erste Schneesturm dieses Winters ein Verkehrschaos verursacht. Hunderte Flüge mussten am Mittwoch abgesagt werden, nachdem der Sturm die Bundesstaaten Utah, Nevada, Colorado und Arizona mit einer Schneedecke überzogen hatte.

10.12.2009