Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Panorama Ausbrecher nehmen Geisel
Nachrichten Panorama Ausbrecher nehmen Geisel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:06 27.11.2009
Anzeige

Aachen/Essen. Die Frau ist unverletzt und befindet sich im Essener Polizeipräsidium. Dem Polizeisprecher zufolge hatten die beiden Männer die Frau in Köln gezwungen, sie nach Essen zu fahren. Wegen Spritmangels sei das Fahrzeug in Essen stehengeblieben. Die Täter seien zu Fuß geflüchtet und hätten die Frau in ihrem Wagen sitzengelassen. Laut „Bild“-Zeitung sollen sich die Männer in dem Auto der Frau umgezogen und rasiert haben.

Die Polizei schließt nicht aus, dass es sich bei den Männern um die ausgebrochenen Schwerverbrecher aus Aachen handelt. Zurzeit würden Polizeikräfte zusammengezogen. Ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera suche das Ruhr-Ufer zwischen Essen-Kettwig und Essen-Werden ab, hieß es. ddp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Ausbruch von zwei Gefangenen aus der Justizvollzugsanstalt (JVA) Aachen ist ein Bediensteter der Haftanstalt festgenommen worden. Von den Gefangenen fehlt jede Spur - angeblich tragen sie Pistolen bei sich.

27.11.2009

Ein Großaufgebot der Polizei fahndet weiter mit Hochdruck nach zwei bewaffneten Ausbrechern aus der Justizvollzugsanstalt (JVA) in Aachen. Bis Freitagmittag fehlte von den beiden Schwerverbrechern nach Angaben einer Polizeisprecherin jede Spur.

27.11.2009

BMW-Großaktionärin Susanne Klatten hat vor dem Augsburger Landgericht erfolgreich die Rückzahlung der durch ihren Erpresser Helg S. ergaunerten Millionen eingeklagt.

27.11.2009
Anzeige