Navigation:
Generationsübergreifend: Das Foto zeigt die spanische Königsfamilie.

Auch in den besten Familien wird einmal gestritten. In Spanien rätselt man derzeit darüber, ob das Verhältnis zwischen Königin Sofía und ihrer Schwiegertochter Letizia ist. Ein Video soll der Beweis dafür sein.

Es gibt Airports, von denen will niemand abfliegen: Sie sind schmuddelig, haben schlechte Restaurants und kaum Shoppingmöglichkeiten. Reisende haben entschieden: Das sind die schlechtesten (und besten) Flughäfen der Welt.

Zeig her! Justin Bieber lässt sich gern stechen.

Ein Bär ein Löwe, ein Adler – auf dem Oberkörper von Justin Bieber ist jede Menge Platz für Tiere. Bei dem kanadischen Popsänger geht die Kunst eben auch unter die Haut.

Den Sumo-Kampfring dürfen Frauen nicht betreten – offenbar auch nicht im Notfall.

Nach Skandalen um Ringabsprachen, illegale Wetten und Drogenmissbrauch steht Japans Nationalsport Sumo neuer Ärger ins Haus: Als Frauen einem Mann, der im Kampfring zusammenbrach, helfen wollten, wurden sie aufgefordert, umgehend den heiligen Ort zu verlassen. Der erzkonservative Sumo-Verband musste reagieren.

Gestrandete Grindwale liegen an einem Strand in der Nähe von Haast auf der Südinsel von Neuseeland.

Erneut sind im Südpazifik mehrere Dutzend Grindwale gestrandet. 26 Tiere verendeten innerhalb weniger Stunden, zwölf weitere mussten eingeschläfert werden. Erst vor zwei Wochen waren an der australischen Küste rund 150 Tiere gestorben.

Der Überfall auf einen Geldtransporter bei Ikea in Köln Ende März geht wohl nicht auf das Konto der drei untergetauchten Ex-RAF-Terroristen. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen gebe es keine Hinweise darauf, dass der Überfall in Köln mit dem Ex-RAF-Trio in Zusammenhang stehe.

Mit einem Brecheisen vor der Brust wurde ein 81-Jähriger in Bad Sassendorf von Polizisten festgenommen.

Mit Brecheisen unterwegs: Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat einen Senioren festgenommen, der wohl auf Einbruchstour war. Der 81-Jährige ist kein Ersttäter – und überwand trotz seines Alters für eine reiche Beute so manches Hindernis.

Die isländischen Fans beim „Viking Clap“ während der Frauen-Fußball-EM 2017.

2016 sicherte sich Gunnar Thor Andrésson die Patentrechte für ein Wort, das während der Fußball-EM als Jubelruf der Isländer weltweit bekannt wurde. Doch dass eine Einzelperson die Rechte an ihrem „Húh“ besitzt, gefällt vielen Inselbewohnern gar nicht.

Vor allem deutsche Partytouristen lieben den Megapark. Doch jetzt müssen Teile des Clubs in Palma de Mallorca dichtgemacht werden. Dem Vergnügungstempel am Ballermann fehlt eine Betreiberlizenz.

Feuerwehrleute stehen vor dem Moskauer Einkaufszentrum „Persej dlja detej“ (Perseus für Kinder), in dem ein Feuer ausgebrochen ist.

Gut eine Woche nach dem verheerenden Brand in einem Einkaufszentrum in Sibirien mit vielen Toten steht in Russland erneut eine Mall in Flammen. Diesmal soll ein Mensch im Feuer gestorben sein.

Vor Borneo breitet sich ein etwa zwölf Quadratkilometer großer Ölteppich aus – es gilt der Notstand. Hat eine Unterwasser-Pipeline ein Leck? Das indonesische Energieunternehmen Pertamina bestreitet das.

So soll der neue Überschalljet der US-Raumfahrtbehörde NASA aussehen. Es soll in etwa 16 Kilometer Höhe mit rund 1500 Kilometern pro Stunde fliegen können - und dabei anstelle eines Überschallknalls nur einen Ton erzeugen.

Schneller von A nach B kommen – die US-Raumfahrtbehörde Nasa möchte das bald mit einen neuartigen Überschalljet ermöglichen, der ohne den Überschallknall auskommt.

1 ... 7 8 9 10 11 12 13 ... 1916
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Der Rat will eine Inliner-Verbindungsstrecke in der Eilenriede asphaltieren. Der Eilenriedebeirat wehrt sich dagegen. Braucht Hannover noch eine solche Strecke?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie