Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen abgeordnetenwatch.de zur Bremer Bürgerschaftswahl startet
Nachrichten Niedersachsen abgeordnetenwatch.de zur Bremer Bürgerschaftswahl startet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:04 31.03.2015
Roman Ebener, Projektleiter von abgeordnetenwatch.de. Quelle: Carmen Jaspersen
Anzeige
Bremen

"Anonyme Fragen werden nicht zugelassen", sagte Projektleiter Roman Ebener am Dienstag in Bremen. Alle Fragen und Antworten würden von einem Moderatorenteam geprüft und seien dann auf der Seite zu lesen. Nicht zugelassen werden laut Ebener unter anderem Beleidigungen, Beschimpfungen und menschenverachtende Formulierungen. Bei der Bürgerschaftswahl 2011 gab es online 563 Fragen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Volksfest Bremer Osterwiese bleibt am Dienstag wegen des Sturmtiefs geschlossen. Auch am späten Nachmittag und am Abend wurden laut Wetterdienst Böen der Windstärke 11 und 12 erwartet.

31.03.2015

Bremens Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) und Vertreter der Islamischen Religionsgemeinschaft (Schura) haben Irritationen nach dem Polizeieinsatz Ende Februar ausgeräumt.

31.03.2015

Nach einem Messerangriff auf eine Taxifahrerin hat die Staatsanwaltschaft Hildesheim Anklage gegen fünf Jugendliche im Alter zwischen 17 und 21 Jahren erhoben. Wie die Anklagebehörde am Dienstag mitteilte, wird dem 18 Jahre alten mutmaßlichen Haupttäter versuchter heimtückischer Mord vorgeworfen.

31.03.2015
Anzeige