Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Zwei Schwerverletzte nach Überholmanöver eines 73-Jährigen
Nachrichten Niedersachsen Zwei Schwerverletzte nach Überholmanöver eines 73-Jährigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 02.09.2017
Anzeige
Warsingsfehn

Der ältere Fahrer prallte mit seinem Auto dann gegen den entgegenkommenden Wagen einer 30-jährigen Frau. Die Autos kamen links von der Fahrbahn ab. Beide Fahrer, die 30-Jährige und der 73-Jährige, wurden schwer verletzt und kamen nach dem Unfall ins Krankenhaus.

dpa

Nach seiner Havarie in der viel befahrenen Kadetrinne zwischen Gedser und Ahrenshoop hat der Düngemittel-Frachter "Star of Sawara" seine Fahrt in Richtung USA fortgesetzt.

02.09.2017

Ausstellungen, Kunstvereine und Galerien in Hannover haben am Wochenende ihre Türen für Kunstinteressierte geöffnet. Der Zinnober-Kunstvolkslauf feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag und startete deshalb schon am Freitagabend.

02.09.2017

Mit dem wachsenden Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder steigt auch die Zahl der elterngeführten Kitas. "Sie sind anerkannte Träger und sie sind nachgefragt", sagte Martina Ernst von der Landesarbeitsgemeinschaft Elterninitiativen Niedersachsen/Bremen.

02.09.2017
Anzeige