Navigation:
Brände

Zwei Bewohner bei Feuer in Flüchtlingsunterkunft verletzt

Bei einem Feuer in einer Flüchtlingsunterkunft in Hildesheim sind am Dienstagabend zwei Männer verletzt worden. Sie hätten Rauchgase eingeatmet, sagte ein Polizeisprecher.

Hildesheim. Sechs Zimmer der ehemaligen Mannschaftsunterkunft einer Kaserne brannten nach weiteren Angaben aus. 13 Bewohner wurden auf andere Unterkünfte in der Stadt verteilt. Feuerwehr und Polizei waren mit 40 Kräften am Brandort. Als Ursache des Feuers werde Fahrlässigkeit vermutet, hieß es nach ersten Ermittlungen. Zur Höhe des Schadens gab es noch keine Erkenntnisse.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie